Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 14. Januar 2007, 22:58

Singletarget Condition Pressure Assassine

Primärklasse: Assassine
Sekundärklasse: Derwisch

Attributlevel:
Dolchbeherrschung: 12 + 4
Kritische Stöße: 12 + 1


Wie bei den meisten PvP Builds empfiehlt sich auch hier die volle Lebensrüstung, dazu Vampir und Eiferdolche. Gegen "Schilde hoch" und Krieger sollte man Elementardolche benutzen.

Dieses Build eignet sich perfekt dazu alleinstehende Targets mit atemberaubender Geschwindigkeit in die Abgründe zu schicken. Hier liegt aber auch die Schwäche des Builds: Wenn die Gegner geballt stehen, wirkt Hörner des Ochsen nicht und damit verpuffen auch 2 weitere Skills wirkungslos.
Aber selbst dann erreicht man durch die Benommenheit eine ganz gute Wirkung.
Wenn die komplette Kombo erfolgreich war, ist das Ziel verkrüppelt, benommen, vergiftet, blutet & hat eine tiefe Wunde. Die Benommenheit ist mehrfach gecovert und ohne Zustände entziehen oder Zustand wiederherstellen auf dem Gegner, macht der gegnerische Caster nichts mehr.
Ich empfehle dieses Build für die Random Arena, aber auch in der Teamarena sehr gut (oder noch besser) einsetzbar.

RA: gut geeignet
TA: gut geeignet
12 vs. 12: bedingt geeignet
AdH: weniger geeignet
GvG: bedingt geeignet

Fertigkeiten:
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten