Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 31. Januar 2007, 19:19

Der heilige Messias

Primärklasse: Derwisch
Sekundärklasse: Mönch

Attributlevel:
Heilgebete: 8 + 0
Mystik: 10 + 2
Sensenbeherrschung: 12 + 2


Ausrüstung:
Selbstverständlich überlegene Lebenskraft sowie jene Runen um die Attribute zu ermöglichen. Der restliche Platz kann nach belieben gefüllt werden. Ich rate zu mehr HP, verbesserten Schutz gegen Schaden oder Zustände die man am allerwenigsten mag was z.B. für ne Melee-Klasse meist Tiefe Wunde und Blutung ist.


Spielweise:
Dieser Build ist darauf ausgelegt eine feindliche Gegnergruppe regelrecht innerhalb von Sekunden zu zermürben oder einzelne Feinde schnell außer Gefecht zu setzen.

Die generelle Verzauberung die auf einem liegen sollte ist "Heilender Hauch", hält gut - heilt gut. Zuerst verwandelt man sich in "Lyssas Avatar" um sein Schadensoutput schnell drastisch zu erhöhen und sich selbst +10 Energie zu geben, wodurch es einfacher wird dauerhaft verzauberungen zu spammen.
Einer der schnellen Angriffe ist "Balthazar''''s Wut", damit macht man schon mal gut Schaden gegen alle umliegenden Feinde. Danach aktiviert man "Herz der heiligen Flamme", woraufhin sich schnell ein Feind gesucht wird der weniger als 50% Lebenskraft hat. Diesem verpasst man ne "Doppelter Mondschwung" / "Kühler Sieg"- Kombo wodurch 1 Feind extrem und alle anderen Feinde in der Nähe ordentlich leiden.

Das Opfer, dass die Kombo zu spüren bekommt, sollte im besten Fall ein Gegner sein der wenig Rüstung hat wodurch die Chancen höher ausfallen das der erlittene Schaden für das Opfer fatale Folgen hat. Dadurch aktiviert man zudem den netten Special-Effekt von Herz der heiligen Flamme, wodurch nun alle Feinde die noch Leben in der Nähe des Derwisch nun dafür 3 Sekunden lang brennen dürfen.
Die Vorletzte Fähigkeit lautet "Eifer des Eremiten", mit diesem Skill holt man sich hauptsächlich in Kombination auch mit Herz der heiligen Flamme sofort seine Energie wieder und es reichen 3 Feinde um einen herum um 15 Energiepunkte zu erhalten.
Mit diesem Skill dabei sollte man quasi nie Energieprobleme haben, solange es genug Feinde gibt.
Last but not Least: nen Belebungsskill, da wir natürlich als Sekundärklasse über Mönch-Skills verfügen rate ich zu Wiederbeleben für den Anfang. Man kann aber auch gerne das Sonnenspeer-Siegel verwenden.

Fertigkeiten:
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten