Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 23. Februar 2007, 14:47

ParadrenalinPower

Primärklasse: Paragon
Sekundärklasse: Krieger

Attributlevel:
Schwertkunst: 9 + 0
Befehlsgewalt: 9 + 1
Führung: 12 + 4


Ausrüstung:
Ausrüstung: Schwert Zorn--Schwert--d. Tapferkeit [z.B. Sskais Schwert] oder Trenn--Schwert d. Tapferkeit


Spielweise:
Der Kampf beginnt mit "Aggressiver Refrain", um die Angriffsgeschwindigkeit um 25% zu erhöhen. Danach Hymne der Flammen, um an ein wenig Energie zu kommen und rein in den Kampf! Nach wenigen Angriffen hat man Adrenalin, um "Zielt auf die Augen!" zu schreien und Energie zu erhalten Gleich darauf, wenn ihr 10 Energie habt, wird "Für höhere Gerechtigkeit!" gekreischt, um 50% schneller Adrenalin zu erhalten. Schon hat man im Handumdrehen genug Adrenalin um den Gegner Blutung und eine Tiefe Wunder zuzufügen. Während man kämpft, immer wieder Hymne der Flammen casten, um die Gegner "On Fire" zu erhalten. Nachdem man soweit ist, wird das Adrenalin extrem schnell schnell aufgeladen und man kann immer wieder die Adrenalin-Skills einsetzen. Wenn man kurz eine zeitlang nicht kämpft, ist es von Vorteil immer wieder Hymne der Flammen zu casten, damit "Aggressiver Refrain" wiederholt wird! Zum Ressen wird das "Siegel der Wiederkehr" benutzt. Zum heilen "Trost des Anführers".
Dieser Paragon ist sehr flexibel, weil er 3 verschiedene Zustände verteilen kann und auch die Gruppe unterstützt! Er ist sehr widerstandfähig und kann zudem Schaden austeilen. Adrenalin wird gleich aufgeladen, Energieprobleme gibt es nur am Anfang nach dem casten von "Aggressiver Refrain".

Templatecode: AZMCViym5gYBMXFLcFGG7ul3A

Fertigkeiten:
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten