Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 1. April 2007, 17:27

Ungewöhnliche Begnadigungsaktion - Bald auch bei uns?

Wegen anhaltendem Blutmangel in China greift die Computer- und Videospielindustrie dort zu einem ungewöhnlichen Mittel. Spieler, welche ihren Account wegen Fehlverhaltens gesperrt bekommen hatten, können diesen wieder freischalten, sofern sie eine Blutspende im März oder April nachweisen können. Spieler die vorher nicht gesperrt waren bekommen stattdessen ein besonderes Item. Für 500ml eures Blutes eigentlich ein Schnäppchen. Das dachten sich wohl auch ArenaNet und NCsoft und planen dies nun auch in Amerika und Europa durchzuführen, denn auch hierzulande ist Blutkonservenmangel ein Problem. Wer also statt einer Menge Geld und der Gefahr seinen Account erneut gesperrt zu bekommen, lieber der Allgemeinheit helfen will, kann durch eine einfache Blutspende wohl bald seinen heißgeliebten Account zurück erhalten. Ein fairer Tausch, oder etwa nicht?
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten