Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 10. Mai 2007, 07:39

Dämonischer Leviathan

Primärklasse: Nekromant
Sekundärklasse: Ritualist

Attributlevel:
Blutmagie: 11 + 3
Seelensammlung: 6 + 1
Wiederherstellungsmagie: 12 + 0


Ausrüstung:
Als Waffe sollte man Koles Pein oder anderer Stab mit Energie +5 und mind. Leben +30 wählen.
Für den Körperschutz empfieht sich eine 60 + 10 Rüstung. Über den erhöhten heiligen Schaden kann man dabei hinwegsehen.

Die Wahl der Inschriften/Befähigungen ist jedem selbst überlassen. Ich empfehle solche mit +Leben oder +Energie. Das Blutmagie Narbenmuster am Kopf sollte man mit einer Rune der hohen Blutmagie besetzen...von einer überlegenen Rune ist aufgrund des Verhältnisses von Schaden und Nutzen abzuraten. Gleiches gilt für zusätzliche hohe Runen. Auf die übrigen Rüstungsteile Lebensrunen aufbringen. So sollte man mindestens auf 525 HP (mit Dämonenfleisch mind. 717 HP) kommen.


Spielweise:
Bei diesem Build geht es um einen Charakter mit äußerst hoher Schadenstoleranz, der zudem noch enorme regenerative Kräfte entwickeln kann die für ihn sowie für sein Team nutzbar sind und die Offensive dennoch nicht auf der Strecke bleibt.

Man möchte also
1. Schaden verursachen
2. viel Schaden einstecken können und
3. diesen sofort wieder ausgleichen (Regeneration).

Es liegt nahe auf Blutmagie zu setzen, die verursacht anständig Schaden und überträgt die Lebenspunkte auf den Anwender. Zudem geht dieses Attribut Hand in Hand mit dem zweiten Wunsch - der Schadenstoleranz. Hierfür verwendet man die Verzauberung "Dämonenfleisch" und bekommt 58 sek +192 Leben. Die Wiederaufladung bedarf 60 sek also kann man diese Verzauberung fast permanent aufrecht erhalten. Vor potentiell gefährlichen Gegnergruppen stellt man einen Geist der Erholung aufs Schlachtfeld. Dieser kann eine exorbitant wichtige Rolle im Kampf ums Überleben spielen denn er ruft bei einer Wiederherstellungsmagie von 12 eine Lifereg von +3 hervor (flächendeckend!) und ist somit eine sehr nützliche Energieinvestition. Auf umherliegende Kadaver wird der Brunnenzauber gewirkt, das deckt einen weiteren großen Teil der erforderlichen Regeneration für das Team ab (+6). Wird man selbst oder ein Gruppenmitglied degeneriert oder schwer verwundet und die getroffenen Maßnahmen Erholung & Brunnen so kann man mit Geisterlicht und Waffe der Abwehr zusätzlich erste Hilfe leisten und den(die) Monk(s) entscheident entlasten.

Kampfablauf:
1. Erholung zaubern, wiederholen wenn nötig
2. Dämonenfleisch casten, mit Geisterlicht auffüllen
3. Mit Blutmagie und Stab angreifen
4. Brunnen der Kraft casten
5. Tanks/Blocker mit Waffe der Abwehr belegen
6. falls nötig Erste Hilfe leisten, sonst weiter angreifen

Bemerkungen:

In manchen Fällen kann es sinnvoll sein Brunnen der Kraft durch den Nicht-Eliteskill Brunnen des Blutes zu ersetzen, da dieser nur eine Wiederaufladezeit von 2 sek hat und man somit in kurzer Zeit das ganze Team auf einen Teppich der "Regeneration" stellen kann. Dafür kann muss man auf die +2 Energiereg verzichten aber das ist dennoch manchmal ein lohnender Tausch.

Templatecode: OAhjQsGWIPZiZobYylxEEbhqHA

Fertigkeiten:

Vampir-Starren
(Blutmagie, Zauber) Dem Zielgegner werden 18..52 Lebenspunkte entzogen.

Vampirschwarm
(Blutmagie, Zauber) Vampirschwarm breitet sich langsam aus und entzieht bis zu drei Gegnern in dem Bereich bis zu 51 Lebenspunkte.

Unheiliger Schmaus
(Blutmagie, Zauber) Entzieht bis zu 1..3 Gegnern in der Umgebung bis zu 10..54 Lebenspunkte.

Geisterlicht
(Wiederherstellungsmagie, Zauber) Opfert 17% Eurer Lebenspunkte. Der Verbündete (bzw. Ihr selbst) wird um 60...156 Punkte geheilt. Wenn sich Geister in Hörweite befinden, opfert Ihr keine Lebenspunkte.

Waffe der Abwehr
(Wiederherstellungsmagie, Waffenzauber) 5...10 Sekunden lang hat der Verbündete (bzw. Ihr selbst) eine Waffe der Abwehr, die ihm eine Lebenspunktregeneration von +2...4 und eine 50%ige Chance zum Blocken gewährt.

Dämonenfleisch
(Blutmagie, Verzauberung) Opfert 20% Eurer maximalen Lebenspunkte. 30..54 Sekunden lang werden Eure maximalen Lebenspunkte um 80..176 erhöht.

Brunnen der Kraft
(Blutmagie, Brunnenzauber) Der nächste Kadaver wird an dieser Position in einen "Brunnen der Kraft" verwandelt. 8..18 Sekunden lang erfahren Verbündete in dem Bereich des "Brunnens der Kraft" eine Lebenspunktregeneration von +1...5 sowie eine Energieregeneration von +2 Punkten.

Erholung
(Wiederherstellungsmagie, Binderitual) Erstellt einen Geist der Stufe 1 - 8. Verbündete in seiner Reichweite , die keine Geister sind, erfreuen sich einer Lebenspunktregeneration von 1 - 3. Dieser Geist stirbt nach 15 - 39 Sekunden.
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten