Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Saxxon

Meister

  • »Saxxon« ist männlich
  • »Saxxon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 467

Registrierungsdatum: 24. November 2006

InGame-Nick: Saxxon Esprit

Wohnort: Saxxony

Beruf: Schrotter, Großer Kunsthandwerker und Marketender (Waffen, Schmuck u. v. m.)

Gilde: [MFK]

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 27. August 2007, 17:33

Schmerzensschrei-Germane [PVE]

Paragon/ Mesmer

Vorlagencode: OQWkIIlsJiqUQGD2MoFm62FmMgNI



Vor- und Nachteile
  • optimales Energiemanagement, dadurch dauerhaft "Pressure"
  • "Spike"-Effekt durch "Zielt auf die Augen!" und Hymne des Neids
  • starker Flächenschaden im ganzen "Bereich"
  • kein Wiederbeleben
  • kein Aggressiver Refrain
  • Reisen nach Löwenstein und Freischalten einer Fertigkeit erforderlich*


Attributsränge
Beherrschungsmagie: 2
Speerbeherrschung: 16
Befehlsgewalt: 10
Führung: 12


Fertigkeiten

Bösartiger Angriff - 5 Energie, 8sec Wiederaufladung, Schaden +21 und 16sec Tiefe Wunde
[Grausamer Speer] - 7 Adrenalin, Schaden +33 (und bei sich bewegendem Ziel 21sec Tiefe Wunde)
Speer der Wut - bei Kurzick-Rang 6: 5 Energie, 1sec Wirkzeit, 8sec Wiederaufladung, Schaden +29 und 3 Adrenalinstöße (bei Feind mit Zustand)
[Alternative: anderer Speerangriff mit 5 Energiekosten und kurzer Wiederaufladezeit]


Natürliche Laune - 3 Adrenalin, 9sec lang 33% mehr Adrenalin (wenn nicht verzaubert)
"Zielt auf die Augen!" - 4 Adrenalin, 60%ige Chance auf kritischen Treffer (beim nächsten Angriff jedes Verbündeten in Hörweite)
Hymne des Neids - 6 Adrenalin, 1sec Wirkzeit, Schaden +20 (beim nächsten Angriff jedes Verbündeten in Hörweite)

Verschwendung - Verhexung, 5 Energie, 1/4sec Wirkzeit, 1sec Wiederaufladung, nach 3sec erleidet der Gegner 15 Punkte Schaden (oder wenn Verschwendung vorzeitig endet, weil der Gegner eine Fertigkeit benutzt)*
Schmerzensschrei - 10 Energie, 1/4sec Wirkzeit, 15sec Wiederaufladung -> Unterbricht die Fertigkeit des Gegners. Wenn dieser Gegner unter einer Mesmer-Verhexung leidet, nehmen dieser Gegner und alle Feinde in dem Bereich xx² Punkte Schaden. (² bei Sonnenspeer-Rang auf 8: 88 Punkte)


*Statt Verschwendung kann man alternativ auch Netz der Störung (kein Attribut) als Verhexung benutzen. Diese Verhexung hat einen nützlichen Effekt, kurze Wirkzeit, die gleiche Wiederaufladezeit wie Schmerzensschrei, kostet jedoch 10 Energie.
Die Kombi mit Verschwendung bzw. Netz der Störung und Schmerzensschrei funktionert natürlich auch wunderbar bei anderen Primärklassen... ;)


PS: Eine mögliche gemeingermanische Wortbedeutung von „Ger“ ist bisher weder überliefert noch erschlossen. Die etymologische Erklärung „ger-mann“ – zu „ger“ wie „Wurfspieß“ oder „Speer“- wurde von Tacitus behauptet und war lange weit verbreitet, ist jedoch nicht haltbar. [Wikipedia]
Saxxon Esprit (Ing) — Magisches Gespür: 302%
Berufe: 500/ 400; Schreiber: 342 | Beherrschg.: 158 | Titel: 38 | Exotischer Jäger | Erleuchtet | Meister des Baus | Ex Machina
Trittbrettpfarrer (Wä) | Feindschmecker (N) | Apokalyptusbonbon (M) | Flanierraupe (W) | Sicherheizbeamter (E)
Schrätteli (Wg) | Tsching der Assa (D) | Keyser Söße (K) | War On Error (K)

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Saxxon« (27. August 2007, 17:59)


Social Bookmarks

Thema bewerten