Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 28. August 2007, 09:41

Fairplayreform

Auszug ESL

Nicht alles ist eine Beleidigung, aber unangebracht oder nur etwas beleidigend/provozierend. Alles, was nicht zu einem normalen Ton gehört, soll Konsequenzen haben.

Schreibt also mit euren Mitmenschen genauso, wie ihr auch mit euren Eltern und Freunden sprechen würdet. (Bemerkung: Ob da so gut und zielführend ist? Wenn ich höre welchen Umgangston so mancher mit Eltern und Freunden hat *D*)


Ganzer Artikel
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

d03n3rfr1tz3

Arsch für Alles

  • »d03n3rfr1tz3« ist männlich

Beiträge: 2 137

Registrierungsdatum: 18. Juli 2006

InGame-Nick: God Of Saxony

Wohnort: Dresden

Beruf: Leitender Web-/ Softwareentwickler

Gilde: [MfK] / [Sin] / [WooF]

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 28. August 2007, 11:51

Ohje... wenn ich mit jedem so reden würde, wie mit Freunden oder Verwandten, würde das schlecht für mich sein. Nicht weil ich mich nicht benehmen kann, sondern weil ich mit Leuten, die ich etwas näher kenn, gerne Neckereien mach bzw. lockerer rede. Man stelle sich mal vor, wie einer der mich nicht kennt, reagiert wenn ich ihm so entgegen komm. Nene.. das isn schlechter Vorsatz^^

Gwenau! Morgahn jin Zhedes kosstengünstiger als vergorene Melonnis hayda.
Kahmu mal aufhörn zu norguln. Du gehst mir aufn Vekker!


Social Bookmarks

Thema bewerten