Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 28. Oktober 2007, 15:45

The Necro Bomb

Primärklasse: Nekromant
Sekundärklasse: Mönch

Attributlevel:
Blutmagie: 10 + 2
Todesmagie: 11 + 1
Seelensammlung: 10 + 1


Rüstungstemplate:
Auf Hand und Fuß Rüstung Radianten-Befähigungen und auf Kopf, Brust und Bein Rüstung Überlebens-Befähigungen. Das Waffenset best



Ausrüstung:
Auf Hand und Fuß Rüstung Radianten-Befähigungen und auf Kopf, Brust und Bein Rüstung Überlebens-Befähigungen. Das Waffenset besteht hier zur Vorlage aus einem Schwert mit verlängert Verzauberung um 20% und Energie + 5 sowie einem Blutmagie-Fokus mit HP+30 und verkürzt Benommenheitsdauer um 20%.


Spielweise:
Zuerst Castet man auf sich selbst Aura des Lich, Dunkle Aura. Dann begiebt man sich in den Nahkampf und fängt an Wälzerbiss, Berührung der Qual und Blut des Aggressoren zu casten, dies sollte man wiederholen so oft es geht. Bluterneuerung sollte man hierbei immer aufrechterhalten. Zum einen wegen der Heilung und zum anderen weil es auch Schaden durch Dunkle Aura macht. Gebot der Reinheit ist zur Selbstheilung und zum enfernen von Verhexungen gedacht, sollte es also zuviel werden, castet man Gebot der Reinheit,danach sollte man seine Verzauberungen wieder auf sich legen und weiter gehts.


Aufstieg der Helden: nicht geeignet
Guild vs Guild: nicht geeignet
Team Arena: bedingt geeignet
Bündniskämpfe: bedingt geeignet
Random Arena: sehr gut geeignet


Fertigkeiten:

Template-Code: OANDQatmO0h5ghzG6JYJyBBA

Dunkle Aura
(Todesmagie, Verzauberung) 30 Sekunden lang fügt "Dunkle Aura" jedes Mal, wenn der Zielverbündete Lebenspunkte opfert, allen in unmittelbarer Nähe befindlichen Feinden 5..41 Punkte Schattenschaden zu und Ihr verliert 5..17 Lebenspunkte.

Bluterneuerung
(Blutmagie, Verzauberung) Opfert 25% Eurer maximalen Lebenspunkte. Für 10 Sekunden erhaltet ihr eine Lebenspunktregeneration von 3...6. Wenn "Bluterneuerung" endet, bekommt ihr 30..160 Lebenspunkte.

Blut des Aggressoren
(Blutmagie, Zauber) Opfert 5% Eurer Lebenspunkte. Falls der Gegner angreift, entzieht Ihr ihm bis zu 5...41 Lebenspunkte. Ansonsten erleidet er 5...41 Schaden.

Wälzerbiss
(Blutmagie, Fertigkeit) Opfert 10% Eurer maximalen Lebenspunkte. Der berührte Gegner erleidet 20...50 Punkte Schattenschaden.

Berührung der Qual
(Blutmagie, Fertigkeit) Opfert 10% Eurer maximalen Lebenspunkte. Der berührte Gegner erleidet 20..50 Punkte Schattenschaden.

Gebot der Reinheit
(Gunst der Götter, Fertigkeit) Verliert alle Verzauberungen. Für jede verlorene Verzauberung erhaltet Ihr 6...65 Lebenspunkte und verliert eine Verhexung sowie einen Zustand (Maximal 1..7 Verhexungen und Zustände).

Aura des Lich
(Todesmagie, Verzauberung) 15..39 Sekunden lang werden Eure maximalen Lebenspunkte auf die Hälfte reduziert, aber ihr erleidet jeweils nur halb so viel Schaden aus allen Quellen. Wenn "Aura des Lichs" endet, erfahrt ihr Heilung in Höhe von 50..202 Lebenspunkten.

Siegel der Wiederbelebung
(Kein Attribut, Siegel) Das als Ziel ausgewählte Gruppenmitglied wird wiederbelebt. Dieses Gruppenmitglied kehrt mit 100% seiner Lebenspunkte und 25% seiner Energiepunkte ins Leben zurück. Dieses Siegel wird nur dann wieder aufgeladen, wenn Ihr einen Moralschub erhaltet.
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten