Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Herniu

Fortgeschrittener

  • »Herniu« ist männlich
  • »Herniu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 5. September 2007

InGame-Nick: Lord Herniu

Wohnort: Nordfriesland

Gilde: MfK

  • Private Nachricht senden
155

1

Sonntag, 16. Dezember 2007, 10:25

Vorweihnachtszeit

Ich wünsche allen einen schönen dritten Advent ! *48* *48* *48*
Wir sitzen alle in einem Boot,
die einen rudern und die anderen genießen die Fahrt.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Herniu« (16. Dezember 2007, 10:34)


2

Sonntag, 16. Dezember 2007, 18:39

RE: Vorweihnachtszeit

Zitat

Original von Herniu
Ich wünsche allen einen schönen dritten Advent ! *48* *48* *48*


3. Advent

Es ist Advent, ein grosses Warten
erfüllt die Tage, diese zarten,
da Kinderherzen staunend bangen
und auch die Grossen oft anfangen
sich fragend, lauschend, umzusehen,
zu hören, was denn wohl geschehen.
Um zu ergründen jene Frage,
was denn den Zauber dieser Tage,
die Zartheit dieser Zeit bewirke?

Erwartung heisst das Zauberwort,
und Hoffnung, dass nun hier wie dort
der Liebe Macht sich neu erfülle,
der Menschen Ruf nach Frieden stille!



Marmeladen-Zahlen-Taler

Zutaten für 25 Stück
150 g weiche Butter, 75 g Puderzucker, 1 Eigelb, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Prise Salz, 1 TL abgeriebene Zitronenschale, 250 g Mehl, ca. 100 g Aprikosenkonfitüre, Puderzucker

Zubereitung
Butter und Puderzucker verrühren. Eigelb, Vanillezucker, Salz und Zitronenschale untermischen. Mehl unterkneten. Den Teig 1 Stunde kühl stellen. Dann dünn ausrollen. Mit einer runden Form Plätzchen ausstechen. Aus der Hälfte der Plätzchen kleine Zahlen ausstechen. Im Backofen (200°) ca. 12 Minuten backen. Die Konfitüre so lange erhitzen, bis sie flüssig ist, dann durch ein Sieb streichen. Plätzchen mit der Konfitüre bestreichen, die gelochten daraufsetzen, mit Puderzucker bestäuben. Zubereitung ca. 90 Min. Pro Stück ca. 109 kcal
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten