Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lily Marleen

unregistriert

1

Mittwoch, 22. Februar 2006, 16:07

Drecks HÜhnchengrippe ! ! !

Heute morgen hab ich im Radio erfahren : Fußball-WM wird abgesagt!!
Und das nur wegen der HÜHNChEN GRIPPE ! ! !
Ich weis ja das die nich kommen könne weil die sich aj sonst alle infizieren würden.
ABER DIE HÄTTEN SIE JA GAR NICH ERST AUS SÜD-CHINA RÜBER BRINGEN MÜSSEN ! ! !
Ich weis nich was ihr meint aber ich hab SO NEN HALS *boese*
das wäre doch so schade *crying2*

Ele Man

unregistriert

2

Mittwoch, 22. Februar 2006, 16:08

Meine Meinung, das ist so gesehen alles Panikmache.
Es ist zwar eine Vorsichtsmaßnahme, aber ich find sie übertrieben.

Xylion

Administrator

  • »Xylion« ist männlich

Beiträge: 4 404

Registrierungsdatum: 30. Juni 2005

InGame-Nick: Sir Xylion

Wohnort: Niebüll

Gilde: MfK

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. Februar 2006, 16:46

das ist ein gerücht, die sagen die fußball wm nichr wegen der vogelgrippe ab!!!

Wenn es so wäre dann würde nun auch ein totales einreise verbot in deutschland herschen!!!
Der kleine plappernde Kaplan klebt poppige peppige Pappplakate an die klappernde Kapellwand *lachen*

==============================


4

Mittwoch, 22. Februar 2006, 17:57

Meiner Meinung nach,is das mit der Vogelgrippe alles übertrieben.Klar,gefährlich isse schon,aber man kann's aich übertreiben.
In 'n paar Monaten redet kein Mensch mehr davon. Heute redet ja auch keiner mehr von BSE oder der Maul- und Klauenseuche. Die Leute essen keine Eier mehr, davor lieber wieder 'n blutiges Rindersteak und tun so,als wäre der Rinderwahn aus der Welt,was er ja lang nich is,es spricht nur einfach keiner mehr davon,weil sich keiner mehr dafür interessiert und wir ja jetzt die Vogelgrippe zum Angst machen ham...

5

Mittwoch, 22. Februar 2006, 21:05

Super Phytia!

Da schliesse ich mich dir an.Teile mit Dir meine Meinung.
Von dem anderen Kram redet keiner mehr.Ich glaube auch das es für die Medien eine Modeerscheinung ist.Womit sie wieder aufsehen erregen.
Will damit aber nicht bestreiten,dass es nicht gefährlich ist,aber total übertrieben.
*ja*

6

Mittwoch, 22. Februar 2006, 21:08

Entschuldigung!!!

Ich meine,meine Meinung soll eigentlich Deine Meinung heissen. Habe mich da vertippt.

7

Mittwoch, 22. Februar 2006, 21:22

*freu,weil jemand meine Meinung teilt* *zwinker*

Was ich auch krass finde,is dass dieses Jahr alle Hühner usw. eingesperrt werden müssen.Klar,es dient dem Schutz,schon verständlich.Aber hätte man im letzten Frühjahr die toten Zugvögel untersucht,hätte man bei denen auch die Vogelgrippe festgestellt.Der einzige Unterschied zum letzten Jahr is einfach der,dass sich damals noch keiner dafür interessiert hat...

8

Mittwoch, 22. Februar 2006, 21:49

JUP, GENAU!

Ich denke auch das wir sie ein paar Jahre schon vorher vereinzelt hier hatten.
Es tut mir auch verdammt leid für das arme Gefieder!

Nun machen die einen wirbel und die Menschen verrückt,obwohl son paar Vögel sie schon hatten.

Irgentwo ja ein Armutszeugnis. *gruebel*

9

Donnerstag, 23. Februar 2006, 09:12

Hauptsach man hat die Restbestände von Medikamenten weggebracht und die Aktien steigen. Vogelgrippe wirds wahrscheinlich immer gegeben haben, jetzt halt stärker, Denke ich
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

10

Donnerstag, 23. Februar 2006, 20:59

Ja das denke ich auch.

Aber nu is es so.Die Leute drehen durch und das Gefiehder darf leiden.
Kann einem ganz schön leid tun.Naja nützt aber nichts.
Es immer wieder zu bedauern hilft ja auch net.

11

Donnerstag, 23. Februar 2006, 21:11

Solange sich die Leute hier in Panik versetzen lassen,wird's immer irgendwelche Tier-/Pflanzenseuchen geben...

12

Montag, 6. März 2006, 19:03

Oh, jeh

jetzt hat es die Haustiere auch erwischt, auch bei uns die erste Katze an Vogelgrippe gestorben. Ob das wirklich eine Vogelgrippe ist?
Katzen mit Schnabel und Federn hab ich noch nicht gesehen.
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

13

Dienstag, 7. März 2006, 19:10

RE: Oh, jeh

*bloed_2*

14

Dienstag, 7. März 2006, 20:21

Naja...Meschen können se ja auch kriegen.
Da sieht man ma wieder,was die Massentierhaltung bringt...

15

Freitag, 17. März 2006, 13:15

Ja is voll kacke wäre noch schöner wenn wir vegitarier werden müssten :(
vll haben die ja auch nur schiss die wm zuverlieren (Deutschland)
Bald kommt noch das man von Internet fußkrebs bekommt -.-

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Scharo« (17. März 2006, 13:22)


16

Freitag, 17. März 2006, 14:52

Vegetarier werden bringt's auch nich...nach 2 Monaten kommen spätestens wieder Schlagzeilen über Gentomaten und krebserregende Karotten oder so'n Kram

17

Samstag, 18. März 2006, 11:51

Genau

Zitat

Original von Pythia
Vegetarier werden bringt's auch nich...nach 2 Monaten kommen spätestens wieder Schlagzeilen über Gentomaten und krebserregende Karotten oder so'n Kram


so ist es der Ideenreichtum der Wirtschaft mit wenig Geld schnell zu reichtum zu kommen macht auch vor dem Gemüse nicht halt.
Sieht man bei uns das fast alles als Bio verkauft wird. (Wahrscheinlich weil´s biologisch abbaubar ist)
*D*
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten