Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 9. August 2008, 16:09

Extra stark gegen Stances

Primärklasse: Assassine
Sekundärklasse: Ritualist

Attributlevel:
Dolchbeherrschung: 10 + 1
Kritische Stöße: 10 + 2
Schattenkünste: 10 + 1


Rüstungstemplate:
Eifer-Dolche der Tapferkeit


Ausrüstung:
Eifer-Dolche der Tapferkeit
Inschrift: "Stärke und Ehre" (Schaden +15% (während Leben mehr als 50% beträgt))

Rest nach Belieben, z.B. Überlebender-Befähigungen, Lebenskraft-Runen


Spielweise:
Wer kennt sie nicht? Nervige Ranger, die vor ihrem Tod nochmal eine Blockhaltung anschmeißen und noch eine Weile fröhlich weiterballern, sich hochheilen oder sich gar verdoppeln. Mit herkömmlichen Builds kriegt man dieses Problem schwer in den Griff... aber hier kommt die Lösung!

Dieser Anton verwendet "Wilder Stoß", um ihre Widersacher schnell, zuverlässig und ohne Adrenalinverlust aus dem Konzept, bzw. aus ihrer Haltung zu bringen. Für die Zuverlässigkeit sorgt der "Goldene Fuchs-Stoß", dem man allerdings noch eine Verzauberung spendieren muss. Auf dieser Basis entwickelt sich letztendlich das gesamte Build, welches auf kritischen Treffern aufbaut und auch Selbstheilung und Blocken enthält. Endlich Schluss mit Wirbelverteidigungen, Blitzreflexen und sogar Kriegsnarben!

Stärken:
- entfernt zuverlässig jede Haltung, offensive wie defensive
- hoher rüstungsignorierender Schaden durch Todesblüte
- leicht zu spielen, auch durch Spieler

Schwächen:
- weder Snare noch Speedbuff
- anfällig gegen Verzauberungsentfernung
- anfällig gegen übliches Anti-Melee


Fertigkeiten:

Template-Code: Owhj0pj6nOlZ/3BLOr/GgEwkL

Goldener Fuchs-Stoß
(Dolchbeherrschung, Leithandangriff) Wenn dieser Angriff erfolgreich ist, erleidet der Gegner +10...26 Punkte Schaden. Wenn ihr unter dem Einfluss einer Verzauberung steht, ist ein Blocken bei dem Angriff nicht möglich.

Wilder Stoß
(Dolchbeherrschung, Begleithandangriff) Muss einem Leithandangriff folgen. Wenn dieser Angriff erfolgreich ist, fügt er +10...30 Punkte Schaden zu und der Gegner verliert eine Haltung. Dieser Angriff kann nicht geblockt werden.

Todesblüte
(Dolchbeherrschung, Doppelangriff) Muss einem Begleithandangriff folgen. Wenn Todesblüte erfolgreich ist, fügt dieser Angriff dem Feind und allen umstehenden Gegnern 20...40 Punkte Schaden zu.

Weg des Assassinen
(Kritische Stöße, Haltung) 20 Sekunden lang greift Ihr um 5...29% schneller an und habt eine +5...29%ige Chance, einen kritischen Treffer zu erzielen.

Kritisches Auge
(Kritische Stöße, Fertigkeit) 10...30 Sekunden lang habt Ihr eine 3...13%ige Chance, bei einem Angriff einen kritischen Treffer zu erzielen. Ihr erhaltet 1 Energiepunkt für jeden kritischen Treffer.

Kritische Verteidigungen
(Kritische Stöße, Verzauberung) 4...9 Sekunden lang habt Ihr eine 75%ige Chance zum Blocken. Kritische Verteidigungen wird bei jedem kritischen Treffer, den Ihr landet, aktualisiert.

Weg der Perfektion
(Schattenkünste, Verzauberung) Während der nächsten 10...30 Sekunden erhaltet Ihr für alle Eure erfolgreichen kritischen Treffer 10...34 Lebenspunkte.

Todespakt-Siegel
(Kein Attribut, Siegel) Belebt das Gruppenmitglied mit euren aktuellen Lebenspunkten und 15...83% maximaler Energie wieder. Wenn dieser Verbündete das nächste mal innerhalb von 120 Sekunden stirbt, sterbt ihr auch.
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten