Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 15:20

Spirit Spike

Primärklasse: Ritualist
Sekundärklasse: Elementarmagier

Attributlevel:
Zwiesprache: 12 + 2
Kanalisierungsmagie: 11 + 1
Macht des Herbeirufens: 6 + 1


Ausrüstung:
Kopfteil auf Zwiesprache, kleine Rune der Zwiesprache, kleine Rune der Kanalisierung, kleine Rune der Macht des Herbeirufens, beliebige Rune der Lebenskraft (Vigor), Rune der Einstimmung, fünf Radiantenbefähigungen, Zweihandstab mit +20 Energie - das alles zusammen ergibt 560 Leben, 60 Energie, Zwiesprache 14, Kanalisierung 12 und Macht des Herbeirufens 7.


Spielweise:
Ranger Spike, Blood Spike, Kappa Spike, Golem Spike, Obsidian Spike, lauter Spikes, die im PvP rauf und runter gespielt werden. Einen anderen und sehr witzigen Spike aber werden die armen PvPler nie so spielen können, nämlich den hier vorgestellten Spirit Spike.

Die Elitefertigkeit des Builds ist 'Waffe der Beschleunigung (Weapon of Quickening)', die die Wiederaufladezeit aller anderen Fertigkeiten um 33% reduziert und eigentlich die ganze Zeit aufrecht erhalten werden sollte. Dann gehts auch schon los mit dem Setzen der Geister und zwar in folgender Reihenfolge: Der erste Geist ist 'Schmerzen (Pain)', einerseits der billigste und andererseits meistens der, der zuerst kaputt geht. Der zweite Geist ist 'Vampirismus (Vampirism)', stammt von den Sonnenspeeren, geht dank seines Lebensabzugs nur sehr selten kaputt und heilt einen selbst dabei auch noch. Dritter Geist ist 'Blutgesang (Bloodsong)', der üblicherweise auch recht stabil ist. Vierter Geist ist 'Schattengesang (Shadowsong)', der ideal ist, wenn mal wieder ein feindlicher Nahkämpfer den eigenen Heilern an die Unterwäsche will, der dafür aber leider auch nur 30 Sekunden hält. Um diesen vier Geistern noch die Extraportion "OOMPH!" zu verpassen befindet sich die Verhexung 'Schmerzhafte Bindung (Painful Bond)' im Gepäck. Die interessanteste Fertigkeit in diesem Build aber stammt von den Luxon bzw. Kurzick: 'Geister herbeirufen (Summon Spirits)'. Mit dieser schleppt man die Geister von Kampf zu Kampf hinter sich her (denn gerade 'Vampirismus' und 'Blutgesang' halten aufgrund des Lebensabzugs meist ihre komplette Dauer), holt sie aus Flächenschaden raus (was wirklich wichtig ist) und heilt sie auch noch dabei. Viel wichtiger aber ist der taktische Einsatz dieser Fertigkeit: wenn man mehrere Geister stehen hat und sie zusammen auf einmal teleportiert, dann suchen sich alle Geister ein neues Ziel, üblicherweise den am naheliegensten Feind. Wenn man diesen Umstand nutzt und sie geschickt positioniert, kann man erreichen, dass alle vier Geister das gleiche Ziel attackieren - was insbesondere in Verbindung mit 'Schmerzhafte Bindung' für einen großen Haufen gelber Zahlen auf dem eigenen Bildschirm sorgt und somit dem Build seinen Namen verleiht: Spirit Spike.

Zu guter Letzt ist dann noch die Wiederbelebungsfertigkeit 'Fleisch von meinem Fleisch (Flesh of My Flesh)' auf Platz Nummer 8, denn sie ist einfach zu gut um sie als Ritualist nicht dabei zu haben.

Nochmal in Kurzform ist der Ablauf folgender: Waffe an, Geister setzten (gerne auch außerhalb der Reichweite der Gegner), reinlaufen, Geister herteleportieren, 'Schmerzhafte Bindung' drauf, gelbe Zahlen zählen, ggf. Geister nachsetzen, ggf. Geister mehrfach neu positionieren und am Ende die verbliebenen Geister weitertransportieren.

Mit 60 Energie lässt sich dieses Build auch ohne weiteres Energiemanagement problemlos spielen, vorausgesetzt man hält sich bei der mit 15 Energie ziemlich teuren 'Schmerzhafte Bindung' etwas im Zaum: man sollte sie nicht wahllos rumspammen, sondern sie nur auf Gegner mit viel verbliebendem Leben oder auf Gegnergruppen anwenden.

Die größte Schwäche des Spiels ist Flächenschaden (Feuersturm, Sandsturm, etc.), aus dem man die Geister sofort rausteleportieren sollte. Auch etwas nervig ist es immer herauszufinden, welche Geister noch stehen und welche nicht - da hilft nur die 'Alt'-Taste und ein guter Überblick. Ansonsten ist das Build ziemlich robust, da die Geister technisch betrachtet keine Zaubersprüche und damit nicht sooo leicht zu unterbrechen sind. Andererseits teilt es aber ziemlich derb Schaden aus, selbst im Hard Mode, wobei man -wie gesagt- mit geschickter Anwendung von 'Geister herbeirufen' diesen Schaden sogar auf bestimmte Ziele bündeln kann.

In diesem Sinne viel Spaß mit deinen vier imaginären Freunden!


Fertigkeiten:

Template-Code: OAajAyiLpR0TfT+glTnNVTDgXM
Waffe der Beschleunigung
(Zwiesprache, Waffenzauber) 5...21 Sekunden lang hat der Verbündete (bzw. Ihr selbst) eine Waffe der Beschleunigung und Zauber und Binderitual werden um 33% schneller wieder aufgeladen.

Schmerzen
(Zwiesprache, Binderitual) Erstellt einen Geist der Stufe 1...7. Die Angriffe dieses Geistes fügen 5...25 Punkte Schaden zu. Dieser Geist stirbt nach 30...126 Sekunden.

Vampirismus
(Sonnenspeertitel, Binderitual) Erstellt einen Geist der Stufe 4...10, der nach 75...150 Sekunden stirbt. Angriffe durch diesen Geist entziehen bis zu 10...20 Lebenspunkte und ihr werdet um 10...20 Lebenspunkte geheilt.

Blutgesang
(Kanalisierungsmagie, Binderitual) Erstellt einen Geist der Stufe 1...7, der nach 30...126 Sekunden stirbt. Angriffe durch diesen Geist entziehen bis zu 5...21 Lebenspunkte.

Schattengesang
(Zwiesprache, Binderitual) Erstellt einen Geist der Stufe 1...5. Die Angriffe des Geistes führen 1...5 Sekunden lang zu Blindheit. Dieser Geist stirbt nach 30 Sekunden.

Schmerzhafte Bindung
(Kanalisierungsmagie, Verhexung) 10...18 Sekunden lang erleiden der Gegner und alle Feinde in der Nähe jedes Mal, wenn sie von einem Geisterangriff getroffen werden, 8...18 Punkte Schaden.

Geister herbeirufen (Luxon)
(Luxon-Titel, Zauber) Alle von Euch kontrollierten Geister unternehmen einen Schattenschritt zu Eurer Position und erhalten 60...100 Lebenspunkte.

Fleisch von meinem Fleisch
(Wiederherstellungsmagie, Zauber) Verliert die Hälfte Eurer Lebenspunkte. Belebt den Verbündeten mit Euren aktuellen Lebenspunkten und 5...17% der Energiepunkte wieder.
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten