Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 2. November 2008, 15:37

Lyssas Bogen

Primärklasse: Derwisch
Sekundärklasse: Waldläufer

Attributlevel:
Treffsicherheit: 12 + 0
Mystik: 12 + 3


Ausrüstung:
Recurvebogen
+5 Energie
+30 hp
Trenn 20/20

Runen:

Rune der überlegenen Mystik
Rune +50 hp
3x Rune der Einstimmung

Befähigung:

Durchgehend Radiatenbefähigungen da es sonst evtl zu Energie Problemen kommen könnte.


Spielweise:
In diesem Build ist der Derwisch nicht wie sonst immer ein Nahkämpfer sondern einer der aus der Distanz mit seinem Bogen schaden macht!
Hört sich vielleicht beim ersten mal nicht sehr sinvoll an, doch man glaubt es kaum der schaden ist sehr hoch.

Zu erst Castet man Lyssas Avatar (nun beträgt die maximale Energie 64).

Danach Wind lesen(Durch Wind lesen könnt ihr besser spiken, und ihr macht einen kleinen zussatzschaden),

Herz der Wut (Durch Herz der Wut ist eure Feuerate um 33% erhöt was sich durchaus nützlich macht),

und zu guter letzt eifrige Erneuerung.
(Eifrige Erneuerung sorgt dafür das ihr keinen großen Energie Probleme bekommt)

Nun wählt ihr euch ein Ziel (bevorzugt Caster, die lange Wirkzeiten für ihre Fertigkeiten haben z.B. Ritus oder eles) Ihr fangt an mit fertigkeit 1+2 die macht ihr solange bis die hp des Ziels unter 50% fallen. Dann fangt ihr an Nadelschuss zu Spamen. Dann dürfte euer Ziel realtiv schnell am Boden liegen.
Während ihr kämpft immer 4+5+6 nachcasten.

Wie kommt eig bei diesem Build der Schaden zusammen?

Ähnlich wie bei Lyssa mit Assasine macht ihr mit diesem Build auch extremen schaden wenn der Gegner irgendetwas Castet oder Fertigkeiten wirkt (mit jedem Angriff +54 dmg).
Ein paar Zahlen: wenn der Gegner etwas castet und ihr schießt nur einen Pfeil mit Leertaste ab amcht dieser ca 100 schaden fertigkeit 1+2 dann etwa 130-150 und das inerhalb weniger Sekunden da alle dieser Bogenangriffe nur 1 Sekunde Wirkzeit haben.
Wenn die hp unter 50% liegen benutz ihr Nadelpfeile bis ihr keine Energie mehr habt. dieser macht ca 90-100 schaden wenn ihr einen Caster erwischt der gerade etwas castet, da ihr diesen angriff spamen könnt kann z.B ein Monk kaum noch zum healen kommen da sobald er z.B. wdh einsetzt bekommt er selbst ca 100 Schaden. Das gute an dem Build ist das wenn ihr mal in Energieprobleme geraten solltet einfach mit dem basisangriff trotzdem 100 schaden pro pfeil verteilt.

Stärken:
-Sehr hoher Schaden
-hoher Druck auf Healer
-Sehr hoher Spielspaß
-kann ohne Probleme inerhalb kürzester zeit einen Caster spiken

Schwächen:
-kein Selfheal
-bei Blindheit nutzlos

Alternativen:
Skill 2 kann man evtl gegen einen interupt eintauschen.
Rez kann man in bk gegen z.B. fromme Eile eintauschen.

ZA:gut geeignet
BK:gut geeignet
TA:sehr gut geeignet
Adh:bedingt geeignet
GvG:bedingt geeignet


Fertigkeiten:

Template-Code: OgKikxs8cYgMtyxNsRcHfFA

Jägerschuss
(Treffsicherheit, Bogenangriff) Wenn Jägerschuss trifft, fügt Ihr +3...13 Schaden zu. Trifft dieser Angriff einen sich bewegenden oder zu Boden geworfenen Gegner, leidet dieser 3...21 Sekunden lang an einer Blutung.

Präzisionsschuss
(Treffsicherheit, Bogenangriff) Wenn Präzisionsschuss trifft, fügt Ihr +3...15 Punkte schaden zu. Beim Präzisionsschuss ist Blocken nicht möglich. Diese Aktion kann leicht unterbrochen werden.

Nadelschuss
(Treffsicherheit, Bogenangriff) Nadelschuss fügt nur 10...26 Punkte Schaden zu und ist schneller als normal. Wenn Nadelschuss einen Feind trifft, dessen Lebenspunkte unter 50 % sind, wird er sofort wieder aufgeladen.

Eifrige Erneuerung
(Mystik, Verzauberung) Alle umstehenden Feinde erleiden 15...51 Punkte heiligen Schaden. 20 Sekunden lang macht diese Verzauberung gar nichts. Wenn sie endet, erhaltet Ihr für jeden erfolgreichen Treffer, den Ihr unter ihrem Einfluss erziehlt, einen Energiepunkt.

Wind lesen
(Treffsicherheit, Vorbereitung) 24 Sekunden lang bewegen sich eure Pfeile doppelt so schnell wie normal und fügen zusätzlich 3...9 Punkte Schaden zu.

Herz der Wut
(Mystik, Verzauberung) 5...17 Sekunden sind Eure Angriffe um 33% schneller. Wenn diese Verzauberung endet, werden alle umstehenden Feinde 1...3 Sekunde lang in Brand gesetzt.

Lyssas Avatar
(Mystik, Form) 10...74 Sekunden lang habt Ihr +10 Punkte maximale Energie und Eure Angriffe fügen Feinden, die Fertigkeiten aktivieren, +5...41 Punkte Schaden zu. Diese Fertigkeit wird 120 Sekunden lang deaktiviert.

Siegel der Wiederbelebung
(Kein Attribut, Siegel) Das als Ziel ausgewählte Gruppenmitglied wird wiederbelebt. Dieses Gruppenmitglied kehrt mit 100% seiner Lebenspunkte und 25% seiner Energiepunkte ins Leben zurück. Dieses Siegel wird nur dann wieder aufgeladen, wenn Ihr einen Moralschub erhaltet.
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

2

Sonntag, 2. November 2008, 19:25

Hmmm... langsam wird der Derwish verunstaltet oO

Social Bookmarks

Thema bewerten