Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 18. Juni 2009, 07:45

Das schnellste Urteil

Primärklasse: Mesmer
Sekundärklasse: Mönch

Attributlevel:
Peinigungsgebete: 12 + 0
Inspirationsmagie: 9 + 1
Schnellwirkung: 9 + 2

Ausrüstung:
Generell Überlebenden Befähigungen verteilt auf die einzelnen Rüstungsteile. Hinzu kommt eine Rune der überlegenen Lebenskraft sowie im eigenen Ermessen aufgesetzte Radianten Befähigungen.

Im Hinblick auf das Build sowie dem Kernattribut der Peinigungsgebete macht sich ein Stab mit halbierter Wiederaufladung sowie verlängerte Verzauberung und zusätzliche Energie sehr gut.

Spielweise:
Dieses Build ist in Verbindung mit den Smite-Mönchen aus dem Fissure-Of-Woe-Speedclear entstanden. Dieses Elite-Gebiet durchlaufe ich mit dem entsprechenden Teambuild sehr oft und wollte dementsprechend auch mal meinen Mesmer innerhalb solch einer kurzen Zeit durch das Gebiet bringen.

Ergo wurde der Mesmer ausgepackt, das Build angepasst und ordentlich getestet.

Bedingt durch das Primärattribut des Mesmers, der Schnellwirkung, sowie der zusätzlichen Kombination mit Geistbrecher wird aus der 2-Sekunden-Durchlaufzeit vom Strahl des Urteils ein nahezu sofort gewirkter Zauber.

Dabei profitiert in erster Linie nicht nur der Strahl des Urteils selbst, sondern gleichwohl auch die entsprechenden Vorbereitungen dazu.

Während auch die Vorbereitungen wie etwa Günstige Beschwörung und Arkanes Echo sowie auch die zusätzlichen Angriffsfertigkeiten Geistiges Wrack und Schmerzensschrei sofort gewirkt werden können, ist mit der stark verkürzten Wirkzeit auch ein effektives & schnelles Wiederbeleben einzelner Spieler mit dem Gesang der Wiederbelebung möglich.

Soviel zur Zweckfrage. Wie spiele ich dieses Build nun?

Das Build zeichnet sich dadurch aus, dass es in erster Linie sehr einfach zu handhaben ist.

Vor dem Angriff feindlicher Gruppen - insbesondere größeren Ausmaßes - zunächst Geistbrecher hochziehen. Anschlie0end werden die Günstige Beschwörung und Arkanes Echo in Verbindung mit dem Strahl des Urteils in der hier angegebenen Reihenfolge gezaubert.

Kurz nach dem Wirken des ersten Strahl des Urteils sollte Bei Urals Hammer! für einen um 25% erhöhten Schaden aktiviert werden.

Ist auch der zweite Strahl des Urteils durchgezaubert wirkt man zunächst Geistiges Wrack auf das Ziel um diesem anschließend mit Schmerzensschrei weiteren Schaden zuzufügen.

Stärken:
* hoher Spaßfaktor
* kaum Wirkzeit
* Effektiv gg. Mobs, insbesondere bei zuvor getankten Gruppen
* hoher Schaden
* schnelle Wiederbelebung

Schwächen:
* Gegen einzelne Feinde zu kompliziert und ineffizient
* Nur eine Fertigkeit für das Energiemanagement
* Im gängigen PvE (Missionen, Quest etc.) nur begrenzt sinnvoll, da lange Aufladezeit


Fertigkeiten:

Template-Code: OQNC48kkozSgPTMgNYq4aJaE

Günstige Beschwörung
(Inspirationsmagie, Verzauberung) Während der nächsten 20 Sekunden wird der nächste von Euch verwendete Zauber zusätzlich 10...6...5 Sekunden lang deaktiviert und Ihr erhaltet Energie im Ausmaß von 110...182...200% der Energiekosten dieses Zaubers.
5 Energie 0 Adrenalin 25 Wiederaufladzeit 1 Aktivierungszeit 0 Energiedegeneration

Arkanes Echo
(Kein Attribut, Verzauberung) Falls Ihr in den nächsten 20 Sekunden einen Zauber wirkt, wird Arkanes Echo 20 Sekunden lang durch diesen Zauber ersetzt. Arkanes Echo endet vorzeitig, wenn Ihr eine Nicht-Zauber-Fertigkeit benutzt.
15 Energie 0 Adrenalin 20 Wiederaufladzeit 2 Aktivierungszeit 0 Energiedegeneration

Strahl des Urteils
(Peinigungsgebete, Zauber) An der aktuellen Position des Gegners wird ein Strahl des Urteils erzeugt. 5 Sekunden lang werden umstehende Feinde an dieser Position von Strahl des Urteils getroffen, was dazu führt, dass sie pro Sekunde 5...37...45 Punkte heiligen Schaden erleiden und 1...3...3 Sekunden lang brennen.
10 Energie 0 Adrenalin 20 Wiederaufladzeit 1 Aktivierungszeit 0 Energiedegeneration

Geistiges Wrack
(Beherrschungsmagie, Verhexung) 30 Sekunden lang erleidet der Gegner, wenn sein Energiewert das nächste Mal auf 0 abfällt, 15...75...90 Punkte Schaden.
5 Energie 0 Adrenalin 5 Wiederaufladzeit 1 Aktivierungszeit 0 Energiedegeneration

Schmerzensschrei
(Sonnenspeertitel, Zauber) Unterbricht die Fertigkeit des Gegners. Wenn dieser Gegner unter einer Mesmer-Verhexung gelitten hat, nehmen dieser Gegner und alle Feinde in dem Bereich 65...100 Punkte Schaden.
10 Energie 0 Adrenalin 12 Wiederaufladzeit 0.25 Aktivierungszeit 0 Energiedegeneration

"Bei Urals Hammer!"
(Deldrimortitel, Schrei) 7...10 Sekunden lang habt Ihr +2 Lebenspunktregeneration und richtet um 25% mehr Schaden an. Dieser hält für jeden Verbündeten in Hörweite, dessen Lebenspunkte unter 50% liegen, 7...10 Sekunden länger an.
5 Energie 0 Adrenalin 30 Wiederaufladzeit 0 Aktivierungszeit 0 Energiedegeneration

Geistbrecher
(Asuratitel, Verzauberung) 10...16 Sekunden lang bewegt Ihr Euch um 20...33% schneller und das Wirker Eurer Zauber dauert nur halb so lange.
5 Energie 0 Adrenalin 24 Wiederaufladzeit 1 Aktivierungszeit 0 Energiedegeneration

Gesang der Wiederbelebung
(Heilgebete, Zauber) Ein Gruppenmitglied wird mit höchstens der Anzahl Eurer Lebenspunkte und 5...29...35% der Energiepunkte wiederbelebt. Die Reichweite dieses Zaubers ist nur halb so groß wie gewöhnlich.
10 Energie 0 Adrenalin 15 Wiederaufladzeit 6 Aktivierungszeit 0 Energiedegeneration
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten