Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 24. August 2009, 13:49

Neue Artworks aufgetaucht!

ArenaNet will erst nächstes Jahr über Gameplay reden? Na dann Ohren zu und Augen auf, denn auf persönlichen Seite von Brant Fitzgerald, einem GW Designer, sind interessante Artworks von Feuerwaffen aufgetaucht. An deren Existenz in GW2 zweifelt seit dem Trailer kaum jemand mehr. Über die Zugehörigkeit der Artworks zu Guild Wars gibt es auch nichts zu rütteln, vor allem wenn man sich das Tengu- und das Charrgewehr ansieht. Interessant auch gun13.jpg, landläufig auch Österreicher-Bajonett genannt. Offensichtlich gibt es Einhand-Pistolen und Zweihand Gewehre, sowie verschiedene Munitionstypen, u.A. die von allen Mythbustern geliebten "Icy-Bullets".

Um die Balance muss sich niemand im Forum einen abflamen, ob man jetzt 50 Schaden mit dem Langbogen, oder dem Gewehr macht ist relativ wurscht und das Mittelalter hat auch nicht so ausgehen wie Guild Wars. Solange keine Horden von Nekromanten namens Django Särge hinter sich herziehen ist doch alles in Ordnung.

Zu den Artworks gelangt Ihr hier, wer nicht weiß was Django im Sarg hat, klärt sich bei Youtube auf.

Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

  • »Stoachan Eisenhand« ist männlich

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 18. März 2007

Beruf: der Gärtner von Nebenan *g*

Gilde: MfK

  • Private Nachricht senden
165

2

Montag, 24. August 2009, 13:59

In meiner 10 Tage Testversion von WoW bin ich als Jäger auch mit einem Gewehr rumgelaufen! Aber was Schusswaffen in Guildwars zu suchen haben bleibt mir schleierhaft. Diese sollten doch wohl eher den Endzeitrollenspielen, siehe Fallout, vorbehalten bleiben!


Die Sonne scheint

Die Apokalyptischen Reiter http://www.youtube.com/watch?v=6xl-EqHMMzE

Arek Khar

Fortgeschrittener

  • »Arek Khar« ist männlich

Beiträge: 373

Registrierungsdatum: 2. Februar 2006

  • Private Nachricht senden
100

3

Montag, 24. August 2009, 14:40

nuja wenn asura golems basteln können, warum sollten sie dann nich so was simples wie ne schusswaffe herstellen könn?
was nun die wirkung auf das spielgeschehen und den eindruck, den der spieler dadurch hat, bleibt ma dahingestellt.
ich sag ma so, die final fantasy reihe hat auch massenhaft schusswaffen in ihren teilen untergebracht und geschadets hats nich.
Mess With The Best, Die Like The Rest!!!

"Mir egal, ich bin bei Moe."

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Arek Khar« (24. August 2009, 14:41)


  • »Master Tarkin« ist männlich

Beiträge: 583

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2006

InGame-Nick: Master Tarkin

Wohnort: Chemnitz

Beruf: unterbezahlter Hoppyist

Gilde: MFK

  • Private Nachricht senden
420

4

Montag, 24. August 2009, 16:30

haha dann könnt ihr euch auch in GW auf die lauer legen

Rechtschreibfehler kannste korigieren!*baeh*
rot anmalen zählt net

Mundane Fabulous Knights [MFK]
Master Tarkin



  • »Simon Wood« ist männlich

Beiträge: 636

Registrierungsdatum: 6. Juli 2007

InGame-Nick: Simon Wood

Wohnort: Baden-Württemberg

Gilde: MfK

  • Private Nachricht senden
595

5

Montag, 24. August 2009, 16:32

Zitat

Um die Balance muss sich niemand im Forum einen abflamen, ob man jetzt 50 Schaden mit dem Langbogen, oder dem Gewehr macht ist relativ wurscht und das Mittelalter hat auch nicht so ausgehen wie Guild Wars. Solange keine Horden von Nekromanten namens Django Särge hinter sich herziehen ist doch alles in Ordnung.

Dem kann ich mich nur anschließen. *D*

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Simon Wood« (24. August 2009, 19:30)


Social Bookmarks

Thema bewerten