Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 21. Januar 2010, 10:39

Wichtige Mitteilung zur Accountsicherheit

Nachdem zum Ende des letzten Jahres das Thema Accountdiebstähle seinen Höhepunkt erreichte und nach ArenaNets Einführung einer zusätzlichen Sicherheitsabfrage die Gerüchteküche kurz vor dem Überkochen war, meldet sich nun NCsoft mit einem Brief izu Wort.

Alle Spieler, auch die, die sich auskennen, werden dringend darum gebeten, sich diesen Brief durchzulesen.

Link:
- Brief an alle NCsoft Kunden (deutsch)
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Xylion

Administrator

  • »Xylion« ist männlich

Beiträge: 4 386

Registrierungsdatum: 30. Juni 2005

InGame-Nick: Sir Xylion

Wohnort: Niebüll

Gilde: MfK

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Januar 2010, 12:00

Es ist Krieg
Der kleine plappernde Kaplan klebt poppige peppige Pappplakate an die klappernde Kapellwand *lachen*

==============================


Gadanfordt

Schüler

  • »Gadanfordt« ist männlich
  • »Gadanfordt« wurde gesperrt

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2009

InGame-Nick: Aron von Dugun

Wohnort: Sachsööön

Beruf: schüler, vom Früh- bis zum Spätdienst^^

Gilde: [BDA]

  • Private Nachricht senden
10

3

Donnerstag, 21. Januar 2010, 12:14

erstaunlich, was für ausmaße das langsam annimmt...
sollte man echt ernst nehmen =/

Hoffe, das wird bei gw2 nicht so brenzlich.

SoundofShadow

Fortgeschrittener

  • »SoundofShadow« ist männlich

Beiträge: 220

Registrierungsdatum: 24. November 2009

InGame-Nick: Terr A Nola

Wohnort: Hessen - Fulda

Beruf: Koch

  • Private Nachricht senden
295

4

Donnerstag, 21. Januar 2010, 15:33

Zitat

Original von Xylion
Es ist Krieg


*absolut zustimm*

aber wie bitte kann es so weit kommen?

mangelnder schutz der entwickler?
mangelnder schutz der spieler?
Dummheit? Unerfahrenheit?

ich mein man müsste das ganze am schopfe packen und aus dem netz ziehen

Saxxon

Meister

  • »Saxxon« ist männlich

Beiträge: 2 467

Registrierungsdatum: 24. November 2006

InGame-Nick: Saxxon Esprit

Wohnort: Saxxony

Beruf: Schrotter, Großer Kunsthandwerker und Marketender (Waffen, Schmuck u. v. m.)

Gilde: [MFK]

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 21. Januar 2010, 16:52

Im Krieg gegen den Terror!

Warum auch immer - aber irgendwie steht amerikanische Wortwahl oftmals mit Krieg in Zusammenhang... Vielleicht kann ja Martin seine Kollegen 'mal aufklären, daß das nicht immer und überall auf der Welt als werbewirksame Sprache aufgefaßt wird? *fluester*

Kampf dem Terror!

Interessant und lesenswert ist der [ins Deutsche übersetzte] Artikel allemal. Unter anderem klärt er bezüglich der Gerüchteküche [die auch in der deutschen Community, bspw. im Wartower, zum Jahresende heiß brodelte] auf, was seinerzeit wirklich passierte.

Er nennt die Hauptgründe von Accountverlusten:

Zitat

[...] immer dann ausgesetzt seid, wenn ihr unsere Spiele spielt oder Foren besucht, die unsere Spiele zum Thema haben.
[...] zunehmende Menge von Angriffen Dritter beobachtet, die versuchen, Account-Informationen um jeden Preis zu stehlen, sei es durch Phishing, das Erwerben von Passwörtern über die Seiten/Systeme Dritter oder mithilfe von über Power-Leveling-Dienste erlangten Account-Informationen und anderen verbotenen Aktivitäten. In letzter Zeit haben diese Angriffe drastisch zugenommen.

Dies bestätigt nur wieder meine Annahme, daß die von Anfang an immer wieder vorgebrachten Vorwürfe von vorgeblichen "Account-Hacks" falsch sind(!) Auch die Ende des Jahres vermuteten Hacks bei ArenaNet/ NCSoft werden dementiert.

Zitat

Viele von euch, die diesen Brief lesen, sind erfahrene Online-Spieler. Ihr habt die Warnungen, dieses nicht zu tun, jenes nicht anzuklicken und diese Anwendung nicht auszuführen, immer wieder gehört, ihr seid nicht dumm und euer Account würde niemals geklaut werden, einfach weil ihr Bescheid wisst.


-> Soll heißen, daß es sich zumeist wohl ursächlich um Unvorsichtigkeiten des Nutzers selbst handelte, der entweder
unsichere Daten verwendete, bzw.
gleiche Daten bei mehreren Medien nutzte, oder
auf Betrügereien hereinfiel;
unsicher im Internet kommunizierte;
nicht vertrauenswürdige Dateien herunterlud und nutzte; oder
daß seine unsicheren (weil doppelt genutzten) Daten bei Dritten gestohlen wurden.


Jedoch führt der Artikel ebenfalls an, zu welch hohem Kosteneinsatz die Sicherheit von der Branche jährlich erkauft werden muß:

Zitat

Es wird geschätzt, dass RMT-Unternehmen ["Real Money Trading"-Unternehmen, RMTs, also Firmen, die gegen Geld Handel im Spiel betreiben] Spielentwickler und Spieler wie euch um zirka 2 Milliarden US-Dollar (Artikel in englischer Sprache) erleichtern.
Und daß Google-Nachrichten über Angriffe auf sicherste Technologie-Unternehmen ernüchternd seien.


Im Folgenden wird aber darauf hingewiesen, daß selbst erfahrene Leute, die seit Jahren in der Spielebranche arbeiten, vor Problemen nicht gefeit sind und listet eine (umfangreiche^^) "Kurzanleitung zum Selbstschutz für Fortgeschrittene" auf. Sie geht davon aus, dass ihr die Grundlagen des Account-Schutzes kennt und beschreibt im Detail, wie Accounts trotzdem gestohlen werden können.

Der wichtigeste Hinweis an erfahrene Nutzer ist meines Erachtens der folgende.

Zitat

Nehmt euch vor Keylogger-Links in Foren in Acht.
[...]
Adobe Flash, ein Programm für Website-Animationen, das in jeden Webbrowser integriert ist, ist historisch gesehen eine der größten Schwachstellen, um Malware (feindliche Programme) auf euren Computer zu schleusen. Stellt zumindest absolut sicher, dass eure Flash-Version aktuell ist, indem ihr http://www.adobe.com/de/products/flashplayer/ besucht. Wenn ihr einen Browser wie etwa Mozilla Firefox benutzt, der Erweiterungen unterstützt, solltet ihr euch die Verwendung eines Add-ons wie Flashblock überlegen, das Flash-Movies nur dann lädt, wenn ihr sie anklickt.
Saxxon Esprit (Ing) — Magisches Gespür: 302%
Berufe: 500/ 400; Schreiber: 342 | Beherrschg.: 158 | Titel: 38 | Exotischer Jäger | Erleuchtet | Meister des Baus | Ex Machina
Trittbrettpfarrer (Wä) | Feindschmecker (N) | Apokalyptusbonbon (M) | Flanierraupe (W) | Sicherheizbeamter (E)
Schrätteli (Wg) | Tsching der Assa (D) | Keyser Söße (K) | War On Error (K)

Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »Saxxon« (21. Januar 2010, 18:21)


Saxxon

Meister

  • »Saxxon« ist männlich

Beiträge: 2 467

Registrierungsdatum: 24. November 2006

InGame-Nick: Saxxon Esprit

Wohnort: Saxxony

Beruf: Schrotter, Großer Kunsthandwerker und Marketender (Waffen, Schmuck u. v. m.)

Gilde: [MFK]

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 21. Januar 2010, 18:44

Ein in diesem Zusammenhang nicht uninteressanter, aktueller Artikel zum "Goldhandel" gegen echtes Geld - dem Problem, dem mit rechtlichen Mitteln schwer beizukommen ist.

Er handelt von der ersten richterlichen Entscheidung eines koreanischen Gerichtes zu diesem Thema, durch die zwei Spieler, die 20 Millionen Gewinn durch den Verkauf von 234 Millionen gewonnenem, virtuellen Geld aus dem Online-Spiel Lineage an andere Spieler gemacht hatten, freigesprochen wurden.

Und ehrlich gesagt, wenn mir das Spiel nicht so sehr am Herzen läge und in Anbetracht der Spielzeiten, hätte ich mir ebenfalls gewiß schon lange Gedanken darüber gemacht, wie man durch Dienstleistungen oder dem Verkauf von virtuellen Gütern etwas verdienen kann...
Saxxon Esprit (Ing) — Magisches Gespür: 302%
Berufe: 500/ 400; Schreiber: 342 | Beherrschg.: 158 | Titel: 38 | Exotischer Jäger | Erleuchtet | Meister des Baus | Ex Machina
Trittbrettpfarrer (Wä) | Feindschmecker (N) | Apokalyptusbonbon (M) | Flanierraupe (W) | Sicherheizbeamter (E)
Schrätteli (Wg) | Tsching der Assa (D) | Keyser Söße (K) | War On Error (K)

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Saxxon« (21. Januar 2010, 18:47)


Social Bookmarks

Thema bewerten