Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 23. Juli 2010, 10:35

Der Handel in Guild Wars 2



Eric Flannum, einer der Mitarbeiter von ArenaNet, hat sich uns zur Verfügung gestellt um ein paar der Fragen der polnischen GW2 Fans zu beantworten. Wir hatten für euch vor einiger Zeit eine kleine Umfrage erstellt um herauszufinden, welche Dinge ihr die Erschaffer fragen wolltet. Heute nun haben wir die Antwort auf diese Fragen bekommen. Ich möchte außerdem hinzufügen dass die Community-Abteilung von ArenaNet sehr glücklich über die vielen Fans ist, die sich auf guildwars2.com.pl angesammelt haben. Sie sind sehr dankbar über dieses große Feedback aus Polen und zählen auf eure fortgesetzte Unterstützung.

„Für einige unserer Fans haben wir außerdem eine exklusive Galerie mit den neuesten Screenshots auf livespotaus dem Spiel vorbereitet.“

Frage:
Hey Eric, lass uns gleich mal zum Handelssystem in Guild Wars 2 ins Detail gehen. Wird es möglich sein Items zu kaufen, die andere Spieler an einen NPC verkauft haben?

Antwort:
Leider nein. Wenn ein Spieler einen Gegenstand an einen NPC verkauft ist dieses Item entfernt und niemand sonst hat Zugang zu ihm. Wenn jemand etwas von einem Mitspieler kaufen möchte wird man die Option haben über das normale Handelssystem diese Transaktion zu vollziehen.

Frage:
Es wird im Spiel also einen Marktplatz zum Kauf und Verkauf von Items geben. Wird es möglich sein die Marktpreise einzusehen, selbst wenn die Items ausverkauft oder zur Zeit nicht verfügbar sind?

Antwort:
Tatsächlich arbeiten wir an dieser Funktion. Es wird einem Spieler möglich sein sich etwas zusammen mit der vergangenen Handelshistorie anzusehen, zusammen mit den vergangenen Preisen für die sie verkauft wurden. Wir haben außerdem vor, eine Liste mit Spielern zu erstellen, die in diesen Gegenstand interessiert sind. So können Spieler dann einen Gegenstand und die Summe, die sie dafür zu zahlen willens sind, einstellen.

Frage:
Die Guild Wars 2 Engine sieht bereits wirklich gut aus. Wird es Spielern möglich sein mit Gebäuden zu interagieren, sie zum Beispiel zu betreten?

Antwort:
Ja, Spieler werden im großen Maßstab Gebäude betreten können. Das Spiel wird voller Aufgaben sein die ganz oder teilweise in Gebäuden stattfinden. Aber es wird nicht nur möglich sein sie zu besuchen. Viele der Schlüsselmomente finden in Gebäuden statt. So werden zum Beispiel während der Storyline des Spielers einige Dinge möglich sein:
lege Fallen in den Gefängnissen von Götterfels um die Pläne eines wahnsinnig gewordenen Gefangenen zu vereiteln
springe in ein brennendes Waisenhaus um die darin eingeschlossenen Kinder zu retten
brich in das Haus eines zwielichtigen Charakters ein, der dann noch verdächtiger scheint als dies ursprünglich der Fall war

Frage:
Wie sieht es mit dem Entdeckeraspekt aus? Hat sich dazu im Vergleich zum Original etwas verändert?

Antwort:
Grundsätzlich wird das Reisen über Teleports stattfinden. Mit Hilfe der Asuratore werden Spieler frei über die Karte reisen können. Einige spezielle Portale, mit denen Spieler zu weit entfernten Orten reisen können, werden jedoch eine kleine Gebühr benötigen.

Frage:
Wir alle kennen AoE Angriffe in Spielen, welche einen bestimmten Ort anstatt ein bestimmtes Ziel angreifen. Wird es zum Beispiel möglich sein einen Meteorschauer an einen bestimmten Ort vor uns zu zaubern?

Antwort:
Jedes Mal wenn ihr eine Fertigkeit aktiviert wird dieser sich einen Weg suchen, wie er aktiviert wird. Wenn ihr zu dem Zeitpunkt kein Ziel ausgewählt habt wird automatisch nach einem gesucht. Wenn in der Nähe nichts ist was man angreifen kann wird die Fertigkeit automatisch irgendwo entfernt vom Spieler niedergehen oder könnte etwas wie eine Mauer treffen.

Frage:
Wie sieht es mit Gilden im Spiel aus? Können wir mit einem Arsenal zum Ablegen von Ausrüstung rechnen und wird es Instanzen ausschließlich für Gildenmitglieder geben?

Antwort:
Zur Zeit sind wir noch nicht bereit über die sozialen Aspekte des Spiels zu reden, die wir einbauen wollen. Diese sind noch im Planungsstadium. In naher Zukunft werden wir mehr Informationen darüber veröffentlichen.

Frage:
Als netten Abschluss möchten wir etwas Größeres fragen. Guild Wars 2 soll uns die Möglichkeit des Server vs. Server Gameplays bieten. Wie wird für Chancengleichheit gesorgt wenn zum Beispiel auf einer Seite 100 Leute gegen 300 auf den anderen kämpfen?

Antwort:
World vs. World Matches werden ein langer Kampf zwischen drei Fraktionen sein. Während eines Matches wird es den Kämpfern jeder Seite möglich sein, ihre Stärke zu verändern, sowohl in positiver als auch negativer Weise. Wenn eine Seite die andere dominiert erwarten wir, dass die dritte dann wohl gegen ihren Rivalen mobil machen wird. Aus diesem Grund haben wir uns gegen einen Kampf mit zwei und für einen Kampf mit drei Parteien entschieden.

Englische Übersetzung: GuildWars2Guru

Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten