Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 1. September 2010, 13:35

GW2: Q&A: Der Nekromant




Eric und Izzy beantworten eure Fragen zum Nekromanten:

Letzte Woche haben wir den Nekromanten exhumiert - den makabren Meister von Leben und Tod in GW2. Viele von euch hatten Fragen bezüglich dieser verbesserten Version der ursprünglichen GW1 Klasse, also haben wir den Lead Designer Eric Flannum und den Game Designer Isaiah "Izzy" Cartwright beschworen, um die am meisten verbreiteten Fragen zu beantworten.

Furcht
F: Furcht klingt wie eine unbalancierte Massenkontroll-Mechanik. Könnt ihr diese Funktion etwas detailierter beschreiben? Wie oft kann man sie verwenden, und ist sie [selbst] entfernbar? Gibt es bestimmte Gegner, die gegen Furcht immun sind?

Eric: Furcht ist ein Zustand, und ist daher von allem was Zustände entfernt entfernbar. Wie oft man Furcht verwenden kann hängt vollkommen von der Fertigkeit ab, die sie verursacht, daher wird das von Fertigkeit zu Fertigkeit variieren. Boss Monster sind derzeit immun gegen Furcht, aber das ist etwas, das wir immer noch balancen.

Izzy: Derzeit dauert Furcht 2-5 Sekunden in PvE und 2 Sekunden in PvP, aber das sind jetzt nur die derzeitigen Zahlen, und wir werden sie noch genauer definieren, während wir das Spiel spielen.

F: Wie wird Furcht in PvP wirken? Ich mag es nicht die Kontrolle über meinen Charakter zu verlieren, und es scheint, als würde Furcht meine Spielerfahrung frustrierend und spasstötend machen.

Eric: Wie Izzy schon gesagt hat, haben wir eine unterschiedliche Balance für Fertigkeiten in PvE und PvP, daher ist es sehr wahrscheinlich, daß Fertigkeiten, die Furcht verursachen in den beiden Spielmodi leicht anders funktionieren. Furcht ist ähnlich wie ein Niederschlag [knockdown], oder Betäuben [stun] in der Art, daß sie Deinen Charakter für eine bestimmte Zeit außer Gefecht setzt. Auf gewisse Art ist Furcht weniger mächtig als ein Niederschlag, weil es ein Zustand ist, und daher von allem, das Zustände betrifft, beeinflusst wird. Niederschläge dagegen werden nur von Dingen betroffen, die speziell Niederschläge beeinflussen.

Todesschleier
F: Wird der Nekromant andere Fertigkeiten für seinen Todesschleier ausrüsten können?

Izzy: Nein, die Todesschleier Fertigkeiten sind ein spezielles Set, aber Du kannst sie durch Deine Eigenschaften verbessern.

F: Bewirkt Schaden den der Nekromant im Todesschleier erhält eine Abnahme des Lebenskraftbalkens?

Eric: Ja, wenn der Nekromant im Todesschleier ist, wird jeder Schaden seine Lebenskraft verringern.

F: Wird es Wege geben, Lebenskraft außerhalb des Todesschleiers zu verbrauchen? Wenn nicht, würdet ihr erwägen solche Fertigkeiten einzubauen?

Izzy: Wir möchten dieses Konzept einfach halten, daher können Fertigkeiten nur etwas zum Lebenskraftbalken hinzufügen.

Diener
F: Der Artikel über den Nekromant scheint zu implizieren, daß Du nur einen Diener jedes Typs aktiv haben kannst, da die Beschwörung die Fertigkeit gegen einen Diener-Zerstör-Skill austauscht. Ist das wahr?

Izzy: Einige Fertigkeiten, wie die Knochendiener [blood minions] können euch 3 Diener geben plus zwei zusätzliche wenn man gewisse Eigenschaften verwendet. Ihr könnt auch einen Blutunhold [Blood Fiend] und einen Knochenunhold [Bone Fiend] haben. Bedenkt, daß wir noch nicht alle Diener des Nekromanten vorgestellt haben.

F: Wenn ich außerhalb eines Kampfs bin, und einen meiner Diener-skills austausche, verliere ich dann die betreffenden Diener, die ich damit beschworen habe?

Izzy: Ja, jedesmal wenn Du einen Hilfsskill austauscht verlierst Du alle Vergünstigungen von diesem Skill - einschließlich der Diener.

F: Sind die Dienertypen an den Beschwörungsspruch gebunden (wie in GW1), oder an die Art der Leiche, aus der sie erschaffen wurden?

Eric: Diener in GW2 werden nicht aus Leichen erschaffen. Daher ist der Dienertyp durch die Fertigkeit festgelegt.

F: Haben Diener natürliche Lebensregeneration?

Eric: Nein, Diener regenerieren derzeit kein Leben.

F: Haben Diener Level, und unterscheiden sie sich in der Größe, der Form, oder den Lebenspunkten?

Eric: Das Level der Diener basiert auf dem Level des Nekromanten der sie erschaffen hat. Sie unterscheiden sich nicht durch die Lebenspunkte.

Brunnen
F: Da Brunnen vom Zaubernden ausgehen, und nicht von einer Leiche, folgen sie Dir, oder bleiben sie an dem Ort, an dem sie gezaubert wurden?

Eric: Wie auch die Brunnen [ist 'wards' was anderes als wells?] in GW1 bewegen sich die Brunnen hier nicht.

Allgemein:
F: Würdet ihr es erwägen einige Nur-PvE Mechanismen einzubauen, um das noch etwas weiter aufzupeppen? Wie zum Beispiel den Nekromanten bei Nacht leicht stärker zu machen als bei hellem Tageslicht?

Eric: Wir würden nichts machen, bei dem der Spieler den Eindruck hat, er könnte eine bestimmte Rasse oder Klasse nur in einem eingeschränkten Set von Umständen spielen können, daher denke ich nicht, daß wir diese Art Dinge einführen werden. Aber obwohl das so ist, gibt es Gegenstände, die sich nachts anders als tagsüber verhalten. Der Hauptunterschied ist, daß die Wahl eines Gegenstands eine kurzlebige Wahl darstellt, wogegen die Wahl der Rasse und Klasse eher langfristig sind.

F: Gibt es ein Limit wieviele Zeichen ich setzen kann?

Eric: Wenn Du ein Zeichen setzt verändert sich der Skill zu einem "Zeichen aktivieren"-Skill. Das heißt, daß die Anzahl der Zeichen, die ein Nekromant haben kann davon abhängt, wieviele unterschiedliche Zeichen-Skills er ausrüstet.

F: Kann der 'Leben abzapfen'-Skill dauerhaft ausgelöst werden, indem man den Button gedrückt hält? So lange bis der Gegener tot ist, oder Du keine Energie mehr hast?

Eric: 'Leben abzapfen' ist ein zeitbasierter Skill, der für eine kurze Zeit Leben entzieht, und sich dann wieder aufläd. Er kann durch bewegen unterbrochen werden.

F: Sind die furchterregenden und dunklen Soundeffekte die wir in dem Skillvideo hören ein permanentes Sound-Ambiente für den Nekromanten, oder wurden sie nur für das Video verwendet?

Eric: Einige davon wurden für das Video generiert, und andere sind im Spiel. Wir verwenden Videos als Test für Soundkonzepte, daher ist es sehr wahrscheinlich, daß ihr vieler dieser Sounds während des Spiels hören werdet.

F: Kann der Nekromant Waffen wechseln?

Eric: Absolut. Wie auch andere Klassen kann der Nekromant zwischen 2 Waffensets (was das derzeitige Maximum für jede Klasse ist) wechseln.

F: Wenn ich 'Geister von Ascalon' lese, dann frage ich mich, ob das was Killeen im Buch tut, sich irgendwie auch im Spiel manifestiert, oder ob es eine lose Literaturübersetzung der Nekromanten Fertigkeiten ist.

Eric: Einiges von dem, was Killeen im Buch macht wird sich auch im Spiel wiederspiegeln (ziemlich genau). Wiederum anderes, das sie macht ist nur eine lose Interpretation der nekromantischen Möglichkeiten des Spiels.

F: Was ist dieser brilliant aussehende Skill, der zu Beginn des 'Leben abzapfen' Videos kommt?

Izzy: Dieser Skill heißt 'Lebensschlag' [Life blast] und ist Skill Nummer 4 eines Fokus Gegenstands.

F: Ihr erwähntet Blutung beim Skill 'Zugreifende Tote'. Wie stapelt sich Blutung in GW2? Ist es nur eine zusätzliche Dauer, oder ist es zusätzlicher Lebensverlust pro Sekunde?

Izzy: Du kannst bis zu neun Blutungen auf ein Ziel legen, und jede verursacht Schaden pro Sekunde.

Link:
- ArenaNet Blog (englisch)
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Arek Khar

Fortgeschrittener

  • »Arek Khar« ist männlich

Beiträge: 373

Registrierungsdatum: 2. Februar 2006

  • Private Nachricht senden
100

2

Mittwoch, 1. September 2010, 21:39

hat dirk immer noch nich verdient!!!
Mess With The Best, Die Like The Rest!!!

"Mir egal, ich bin bei Moe."

Saxxon

Meister

  • »Saxxon« ist männlich

Beiträge: 2 467

Registrierungsdatum: 24. November 2006

InGame-Nick: Saxxon Esprit

Wohnort: Saxxony

Beruf: Schrotter, Großer Kunsthandwerker und Marketender (Waffen, Schmuck u. v. m.)

Gilde: [MFK]

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 1. September 2010, 23:43

3 Minions, yay der MM wird imba
Saxxon Esprit (Ing) — Magisches Gespür: 302%
Berufe: 500/ 400; Schreiber: 342 | Beherrschg.: 158 | Titel: 38 | Exotischer Jäger | Erleuchtet | Meister des Baus | Ex Machina
Trittbrettpfarrer (Wä) | Feindschmecker (N) | Apokalyptusbonbon (M) | Flanierraupe (W) | Sicherheizbeamter (E)
Schrätteli (Wg) | Tsching der Assa (D) | Keyser Söße (K) | War On Error (K)

Social Bookmarks

Thema bewerten