Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 12:46

ArenaNet Blog: John & Eric beantworten eure Fragen zu Items und Loot



Nachdem der letzte Blogeintrag für große Aufregung und Diskussionen geführt hat, beantworten John und Eric diese Woche die am häufigsten gestellten Fragen.
Für am meisten Aufregung hatte die Ankündigung des Transmutationssteins via InGame Shop gesorgt.
Die wichtigsten angesprochnen Punkte sind:
Transmutationssteine:

* Transmutationssteine sind Verbrauchsgüter die einmal benutzt werden können
* Die Steine habe nichts mit zu findenden max Stats auf Waffen und Rüstungen zu tun, diese werdet ihr alle im Spiel erlangen können
* bei der Transmutation handelt es sich um eine rein optische Verbesserungsmöglichkeit
* Ob und wie die Steine auch ausserhalb des Shops erhältlich sein werden ist noch unklar
* Wenn auf beiden Items Upgrades sind könnt ihr auswählen welches erhalten bleiben soll
* Natürlich werden sie die schönsten Items nicht mit den schlechtesten Stats versehen um euch zum kauf der Steine zu "zwingen"

Crafting, Schneiderei und Handwerk:

* Crafting wird möglich sein. Schneiderei wird es als Handwerk geben
* beim Abbau von Materiallien steht ihr nicht in Konkurenz mit anderen Spielern, die Kupfermine die ein anderer Spieler gerade bearbeitet wird für euch nicht verschwinden. Dies ist wie Loot und Questitems Spielergebunden

Rüstungen & Waffen:

* Rüstungen und Waffen haben, ähnlich wie in GuildWars, inhärente Boni. Die Crests können zusätzlich an einem Upgrade Slot angebracht werden.

Genauere und weitere Informationen findet ihr im Blog.

Link:
- ArenaNet Blog (englisch/deutsch)
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten