Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 18. Mai 2006, 22:36

Liebe und Glück!

rückt zusammen ein Stück.
Lasst den Frieden hinein,
das ist doch fein.
Was nützt jeder Reichtum.
Was nützt da das Geld,
wenn jeder nur glaubt, nur er ist ein Held.
Die Welle der Gewalt sie breitet sich aus,
im Fernsehen die Nachrichten, es ist oft ein graus.
Setzt euch zusammen, ihr mächtigen der Welt,
dann ist es um uns Menschen, wohl besser bestellt!
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Sam Calvert

unregistriert

2

Donnerstag, 18. Mai 2006, 23:22

*lachen* *lachen* *lachen* *lachen* *lachen* *respekt* *irre* *irre*

3

Donnerstag, 18. Mai 2006, 23:35

War das ein Witz? Für mich eher 'ne Art Gedicht oder 'n Spruch...vielleicht steh ich auch nur wieder auf'm Schlauch *zwinker*

4

Freitag, 19. Mai 2006, 15:29

also ich find, dass das auch kein witz ist. ich finde das ist ne tatsache.

Sam Calvert

unregistriert

5

Freitag, 19. Mai 2006, 15:33

Zitat

Original von Letago
also ich find, dass das auch kein witz ist. ich finde das ist ne tatsache.


wie tatsache das musst du mir jetz aber mal erklären??????

6

Freitag, 19. Mai 2006, 15:41

Tatsache ist, wenn alle sich mal an Tisch setzen würden und alle mal auf was verzichten würden, um so alle gleichzuberechtigen, dass keiner mehr irgendwelche atomwaffenrprogramme für nötig halt durchzuführen und andere nicht denken das sie die welt durch krieg retten wollen.

7

Freitag, 19. Mai 2006, 17:16

Zitat

Original von Letago
Tatsache ist, wenn alle sich mal an Tisch setzen würden und alle mal auf was verzichten würden, um so alle gleichzuberechtigen, dass keiner mehr irgendwelche atomwaffenrprogramme für nötig halt durchzuführen und andere nicht denken das sie die welt durch krieg retten wollen.



Klar, das wäre wohl das pareto-optimum, nur geht das leider an der Realität vorbei, da es auf einem humanistischen Weltbild fusst, welches real nicht existent ist. Ich sehe das eher wie die Liberalisten: Der Mensch ist von sich aus schlecht. Daher wird es nie so etwas wie eine globale Weltgesellschaft geben. So ist z. B. die Föderation bei Star Trek (die alle Menschen in einer interplanetaren Konstellation zusammenfasst) eben genau das: Science Fiction.

8

Freitag, 19. Mai 2006, 18:18

Also ich kann von mir net sagen, das ich von grund aus schlecht bin.

da fällt mir grad nen witz ein
Der optimist denkt, dass das die bestmögliche welt ist
der pessimist befürchtet, dass das war ist^^^^

weiß zwar net obs passt aber ist mir so in den sinn gekommen

Sam Calvert

unregistriert

9

Samstag, 20. Mai 2006, 00:49

Naja ob es ne weltgemeinschaft nicht geben wird weisst du ja nich olli vielleicht gibt es das in der zukunft wenn mal irkennt wo ein unglück passiert das alle betrifft raffen sich die menschen doch alle zusammen oder net. Das hat mann zb auch gesehen bei derFlut Katastrophe im Dezember kurz vor wheinachten da haben die leute doch auch gespendet wie die blöden und ich denk mal das is nen guter ansantz für die zukunft.

10

Samstag, 20. Mai 2006, 12:06

RE: Liebe und Glück!

Zitat

Original von Maurus Ticius
rückt zusammen ein Stück.
Lasst den Frieden hinein,
das ist doch fein.
Was nützt jeder Reichtum.
Was nützt da das Geld,
wenn jeder nur glaubt, nur er ist ein Held.
Die Welle der Gewalt sie breitet sich aus,
im Fernsehen die Nachrichten, es ist oft ein graus.
Setzt euch zusammen, ihr mächtigen der Welt,
dann ist es um uns Menschen, wohl besser bestellt!


Ja das ist eines der Gedichte die zum Nachdenken und anregen sollen
*wave*
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten