Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 26. März 2012, 09:40

Erste Bilder aus dem Gems-Shop aufgetaucht

Support(Bild 1)
Asuran Bank Protal
01 für 0,42 €
05 für 1,50 €
Instant Repair Canister
01 für 0,84 €
05 für 3,60 €
Perfect Salvage Kit
01 für 0,42 €
05 für 1,50 €
Resurrection Orb
01 für 3,00 €

Cunsumable (Bild 2)
Dye Box
01 für 1,80 €
Loot Bag
01 für 0,84 €
05 für 3,60 €
10 für 6,60 €
Magic Plant Food
01 für 1,44 €
Megaphone Broadcast
01 für 0,90 €
Mystic Key
01 für 1,50 €

Boosts (Bild 3)
Crafting Boost
01 für 1,80 €
Experience Boost
01 für 1,80 €
Karma Boost
01 für 0,90 €
Magic Find Boost
01 für 1,80 €

Account (Bild 4)
12 Slot Bag
01 für 3,60 €
Additional Character Slot
01 für 9,60 €
Unlock Account Bank Tab
01 für 7,20 €
Unlock Bag Slot
01 für 4,80 €

Minis (Bild 5)
Minis Pack
01 für 3,60 €

Style (Bild 6)
Carnival Ringmaster's Hat
01 für 2,40 €
Cook's Outfit
01 für 8,40 €
Fine Transmutation Stone
01 für 1,20 €
Pirate Mate's Outfit
01 für 8,40 €
Scholar's Outfit
01 für 3,60 €
Transmutation Stone
01 für 0,60 €

Quelle: Hier klicken
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

2

Montag, 26. März 2012, 09:48

RE: Erste Bilder aus dem Gems-Shop aufgetaucht

Was haltet ihr von den Items? Denkt ihr die (vorläufigen) Preise sind angemessen? Was hättet ihr euch vielleicht noch gewünscht? Worauf könntet ihr verzichten?


Eine Inflation auf der Gold-Seite wird es vermutlich nicht geben, da wie ich glaube kein Handel von Gems über NPC's geschieht, sondern nur übers Auktionshaus oder Bank wie dieses dann genannt wird.
Das heißt effektiv:
Stefan kauft sich Gems für X Euro, während Ernst lieber in Y Stunden Z Gold erspielt. Dann "kauft" Ernst sich die Gems von Stefan und holt sich davon Item A. Man kann also sagen, dass sich Ernst für Y Stunden Zeitaufwand das Item A gekauft hat, während Stefan für X Euro Z Gold erwarb.

Fakt ist also folgendes: Es wird im Auktionshaus (oder Bank, wie es vermutlich in GW2 heißt... muss mir das mal angewöhnen) einen, von den Spielern indirekt (Angebot/Nachfrage) festgelegten Kurs von Gems: Gold geben. Es wird demnach kein zusätzliches Gold generiert, sondern nur die Verteilung geändert.
Am Ende wird es auf den Kurs ankommen, wie lange man Spielen muss um sich seine Gems Gold zu kaufen.

Derzeitiger Kritikpunkt: Wenn Gems direkt handelbar/ per Post verschickbar sind, wird es genauso RMTs (Real Money Traders = Goldseller) geben, die Botten und Hacken und dann Gold auf ebay und Co verkaufen. Wenn sie nicht direkt handelbar sind, wäre es auch doof (vergünstigte Gildenpreise etc. fallen weg). Ich denke im Idealfall wird sich Anet vielleicht ein Stück vom RMT-Kuchen sichern, aber verhindert werden RM-Trades sicher nicht.
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

RedBull | Hannes

Fortgeschrittener

  • »RedBull | Hannes« ist männlich

Beiträge: 460

Registrierungsdatum: 5. Mai 2008

InGame-Nick: Warr Clawruss

Gilde: MfK

  • Private Nachricht senden
275

3

Montag, 26. März 2012, 13:59

Boosts, Instant Repair, Resurrection Orb, Loot Bag....

Das meine bisher enorme Vorfreude auf GW2 nochmal so einen Daempfer kassieren wuerde haette ich nicht gedacht ...

Saxxon

Meister

  • »Saxxon« ist männlich

Beiträge: 2 467

Registrierungsdatum: 24. November 2006

InGame-Nick: Saxxon Esprit

Wohnort: Saxxony

Beruf: Schrotter, Großer Kunsthandwerker und Marketender (Waffen, Schmuck u. v. m.)

Gilde: [MFK]

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 26. März 2012, 19:09

Danke Ernst!



Hannes, da hast du vermutlich noch einiges übersehen:

(1.)

Wer kann sich überhaupt noch an die Rune der Lagerung erinnern? Haha, erstmal die Taschen haben! - Korrigiere: erst einmal die Slots dafür freigeschaltet haben!!!

+?

*baeh* . . . *baeh* . . . *baeh*
--> Unlock Bag Slot: 4,80€ (oder bei Obi)

Ihr wißt schon, das sind die Platzhalter für
usw. usf. etc. pp.
(die man für jegliche Quests und Kampagnen und Belohnungen braucht...)

Umso mehr davon Anet einführt, desto dringlicher wird der Griff in den Geldbeutel. Und da es keine Drops mehr gibt... Ihr erinnert Euch sicher auch an die tendenzielle Inflation der Belohnungsgegenstände, -trophäen und Questbücher in GW, siehe oben... Da sind noch keine Folianten, Questgegenstände oder normale Trophäen und bspw. nicht stapelbare Upgrades dabei. - Apropos Upgrades:


(2.)

Das Perfekte Wiederverwertungswerkzeug, das in GW 250g kostet, wird es möglicherweise nur noch gegen Zahlung von 1,50€ geben.

Perfect Salvage Kit



(3.)

Schlechte Nachricht für die Miniaturensammler: Die kann sich nun jeder im Laden für $$ kaufen und brauch sich nicht ewig im Spiel den Arsch aufreißen. Erfolgssymbol und Reiz sind meines Erachtens hinfällig.

(Usw.)




Zur eigentlichen Frage des Themas: Ich wünsche mir nichts Weiteres in den Ingame-Shop (sondern eher ganz im Gegenteil...). Ehrlich gesagt finde ich's zum Kotzen (wenngleich ich als "Händler" da vielleicht gute Vorteile habe)!

Da für GW2 das bisher günstigste Angebot was ich gesehen habe 50,-€ inklusive Versandkosten war, habe ich aber eh noch nicht bestellt.
Saxxon Esprit (Ing) — Magisches Gespür: 302%
Berufe: 500/ 400; Schreiber: 342 | Beherrschg.: 158 | Titel: 38 | Exotischer Jäger | Erleuchtet | Meister des Baus | Ex Machina
Trittbrettpfarrer (Wä) | Feindschmecker (N) | Apokalyptusbonbon (M) | Flanierraupe (W) | Sicherheizbeamter (E)
Schrätteli (Wg) | Tsching der Assa (D) | Keyser Söße (K) | War On Error (K)

  • »Master Tarkin« ist männlich

Beiträge: 583

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2006

InGame-Nick: Master Tarkin

Wohnort: Chemnitz

Beruf: unterbezahlter Hoppyist

Gilde: MFK

  • Private Nachricht senden
420

5

Dienstag, 27. März 2012, 09:26

hmm,
warum macht ihr euch schon wieder so heiß?
Fast alles was auf den Bildern zu sehn ist gibt es doch auch schon im GW1 Shop.
  • Truhen-Lager Aufwertung
  • Styles
  • Items (MBP)

Und die anderen Sachen bleibt erstmal abzuwarten ob sie denn wirklich nötig sind!
Kann mir nicht vorstellen das es keine Schriftrollen mehr geben soll um mehr EP zu bekommen! Diese sind dann vielleicht nicht so gut wie die gekauften oder halten nicht solange, aber erfüllen denoch den selben Zweck. Abzuwarten bleibt auch ob man nicht event. auch solche Gelditems ingame finden kann bei Events oder ...!
Auch denke ich das es alle Jahre wieder ein Mini geben wird. Und wenn man Überlegt war in GW1 der Kuna auch ein Pet was Geld gekostet hat als Bonusitem in der Fucktions CE.

Fazit für mich: ERSTMAL GANZ RUHIG! Das Spiel wird erst Juni/Juli offiz. online gebracht bis dahin abwarten und *bier* trinken oder *2keks* essen.
Und den Spielern die denoch überlegen ob GW2 was für sie ist, rate ich etwas länger zu warten und die Community entscheiden zu lassen! Das bringt mehr Punkte als sich auf pure Spekulationen zu verlassen!!!

PS.: Aus zuferlässigen Quellen erfuhr ich grade das es die Taschen auch als Questbelohnung gibt.
Rechtschreibfehler kannste korigieren!*baeh*
rot anmalen zählt net

Mundane Fabulous Knights [MFK]
Master Tarkin


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Master Tarkin« (27. März 2012, 10:11)


RedBull | Hannes

Fortgeschrittener

  • »RedBull | Hannes« ist männlich

Beiträge: 460

Registrierungsdatum: 5. Mai 2008

InGame-Nick: Warr Clawruss

Gilde: MfK

  • Private Nachricht senden
275

6

Dienstag, 27. März 2012, 09:58

Ich denke auch, dass die Entwickler schon wissen was sie tun. Kaufen werd ich mir das Spiel auf jeden Fall. Hoffe nur, dass ich dann nicht enttaeuscht werde.

(Davon abgesehen bin ich leider ab Juli eh fuer 3 Monate uebern Atlantik und komm kaum zum zocken. Muss mich also eh auf euch verlassen, dass ihr das alles gut testet fuer mich ^^)

Saxxon

Meister

  • »Saxxon« ist männlich

Beiträge: 2 467

Registrierungsdatum: 24. November 2006

InGame-Nick: Saxxon Esprit

Wohnort: Saxxony

Beruf: Schrotter, Großer Kunsthandwerker und Marketender (Waffen, Schmuck u. v. m.)

Gilde: [MFK]

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 27. März 2012, 15:14

Zitat

Original von Maurus Ticius
Eine Inflation auf der Gold-Seite wird es vermutlich nicht geben, ...

Die Ektos, Zaishenmünzen oder Edelsteine in GW verschwinden auch nicht einfach nach dem Handel gegen Platin, sondern bleiben solange Zahlungsmittel, bis sich dafür Rüstungen etc. eingetauscht werden. Daß dadurch keine neuen Werte ins Spiel kämen ist doch [zumal vorher verteufelt] eine plumpe Werbelüge. Sofern der Ingame-Shop ein Zieher ist [und Inventarplatz usw. braucht jeder!] wird sich das Spiel gleich ab Release mit Inflation oder Deflation (je nach dem und ich vermute wieder Letzteres) entwickeln, wie die Entwicklung heißen wird ist dabei völlig egal.

Zitat

Original von Master Tarkin
Abzuwarten bleibt auch ob man nicht event. auch solche Gelditems ingame finden kann bei Events oder ...!

Yop, die Kostüme genannten Rüstungen konnte man sich ja auch erspielen...!

Zitat

Original von Master Tarkin
hmm,
warum macht ihr euch schon wieder so heiß?
Fast alles was auf den Bildern zu sehn ist gibt es doch auch schon im GW1 Shop.

[...]

PS.: Aus zuverlässigen Quellen erfuhr ich grade das es die Taschen auch als Questbelohnung gibt.


Es ging hier auch nicht ums Taschen kaufen, lieber Tom, sondern (wie's dasteht) ums Freischalten der zum Ausrüsten der Taschen nötigen Plätze und daß man dafür vielleicht immer erst einmal Bargeld ausgeben muß. Außerdem tut ein simpler Preisvergleich schon etwas in den Brennen in den Augen verursachen...

Gürteltasche (Slot vorhanden, Kaufmannfrau 100g)

Tasche (Slot vorhanden, Kaufmannfrau 100g)
+
Rune der Lagerung (Kaufmannfrau 500g) - Slot freischalten 4,80€, Shop 6,60€

Schweres Ausrüstungspaket (20) (Slot Geschenk/ gratis, Zaishen 15z+100g)
Perfektes Werkzeug (250g +Mat.) - 1,50€

Und dabei bezog ich mich nur auf diese 2 Beispiele... Es graust einem doch, wenn man bedenkt, was da über die Jahre noch alles kommt.
Und mal Hand auf's Herz, wie lange wart ihr denn bei Runes of Magic oder bei Aion?
Saxxon Esprit (Ing) — Magisches Gespür: 302%
Berufe: 500/ 400; Schreiber: 342 | Beherrschg.: 158 | Titel: 38 | Exotischer Jäger | Erleuchtet | Meister des Baus | Ex Machina
Trittbrettpfarrer (Wä) | Feindschmecker (N) | Apokalyptusbonbon (M) | Flanierraupe (W) | Sicherheizbeamter (E)
Schrätteli (Wg) | Tsching der Assa (D) | Keyser Söße (K) | War On Error (K)

  • »Master Tarkin« ist männlich

Beiträge: 583

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2006

InGame-Nick: Master Tarkin

Wohnort: Chemnitz

Beruf: unterbezahlter Hoppyist

Gilde: MFK

  • Private Nachricht senden
420

8

Dienstag, 27. März 2012, 19:12

huhu,

Zitat

und daß man dafür vielleicht immer erst einmal Bargeld ausgeben muß.

Da am letzten WE eine Beta stattfand an der ich leider nicht mitspielen durfte... *ashamed*
Drotz allem kann ich dir, mein lieber Ralf, vorweg versichern das du sicherlich erstmal genug Platz hättest um nen bissel virtuellen Schnulli aufzubewaren.
Wie schon gesagt einfach erstmal anzocken oder anzocken lassen. Sicherlich wird es schon viele Feedbacks geben, wenn die ersten mit der CE an einigen Betas teilgenommen haben!
Rechtschreibfehler kannste korigieren!*baeh*
rot anmalen zählt net

Mundane Fabulous Knights [MFK]
Master Tarkin


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Master Tarkin« (27. März 2012, 19:17)


Saxxon

Meister

  • »Saxxon« ist männlich

Beiträge: 2 467

Registrierungsdatum: 24. November 2006

InGame-Nick: Saxxon Esprit

Wohnort: Saxxony

Beruf: Schrotter, Großer Kunsthandwerker und Marketender (Waffen, Schmuck u. v. m.)

Gilde: [MFK]

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 29. März 2012, 03:31

Neue Gerüchte aus der Beta:

Zitat

- Widerbelebungskugeln und Reparatur-Werkzeug sind nicht in Verliesen benutzbar
- Lootbag, kaufbare Taschen (nicht die Plätze) und das Megaphone wurden entfernt
- Schlüssel für die Mysteriösen Truhen droppen auch im Spiel
- Inhalt der Mysteriösen Truhen: Wiederverwertungswerkzeuge, Konsumgüter und dergleichen, aber keine Waffen, Upgrades oder Rüstungen
Saxxon Esprit (Ing) — Magisches Gespür: 302%
Berufe: 500/ 400; Schreiber: 342 | Beherrschg.: 158 | Titel: 38 | Exotischer Jäger | Erleuchtet | Meister des Baus | Ex Machina
Trittbrettpfarrer (Wä) | Feindschmecker (N) | Apokalyptusbonbon (M) | Flanierraupe (W) | Sicherheizbeamter (E)
Schrätteli (Wg) | Tsching der Assa (D) | Keyser Söße (K) | War On Error (K)

Saxxon

Meister

  • »Saxxon« ist männlich

Beiträge: 2 467

Registrierungsdatum: 24. November 2006

InGame-Nick: Saxxon Esprit

Wohnort: Saxxony

Beruf: Schrotter, Großer Kunsthandwerker und Marketender (Waffen, Schmuck u. v. m.)

Gilde: [MFK]

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 2. Mai 2012, 14:33

So nun wollen wir das Thema nach dem ersten offenen Beta-Test nocheinmal aufgreifen.
Die aktuelle Meldung im Forum ist diesbezüglich übrigens die von den Schnappschüssen bei Ninja-Looter.

Wartower/4thVariety, 29.04.2012 [Quelle]

Zitat

So ganz schlimm ist es ja auch nicht, mal eine realistische Einschätzung:

+50% Kill XP und Killstreak
Damit man richtig Kill XP bekommt, muss man sich mit Menschen treffen und dann koordiniert bestimmte Events abfarmen. Es gibt Events da kommen dann halt bei 10 Spielern zehn Mal mehr Gegner. Immer schön Flächen-AoE und dann hagelt es auch Loot zum Craften und XP in Massen. Warum man an dem Punkt das noch boosten wollte wissen die Götter, aber wer nicht ganz dumm ist braucht das nicht. Das ist ein Item, das kann man mit Spielintelligenz überflüssig machen. ArenaNet muss sich auch fragen, warum jemand überhaupt Überleveln will in dem Spiel, man wird ja eh wieder herabgestuft! Das hat so ein wenig das Hauch eines Items das von Korea aus befohlen wurde, ohne dass man dort wüsste ob es Sinn macht.


Mystic Key:
Willst du eine tolle Belohnung?
Dann rubbel den Freischaltcode mit einer Münze oder einem Schlüssel frei:



Farbenbeschleuniger
Farben freischalten ist ja eine riesige Umstandkrämerei, nur damit man noch einen Braunton mehr hat. Ansonsten spielt des Item auf zynische Weise mit der Ungeduld der Spieler und das kann es nicht sein. Dass eine Farbe dropt was in GW1 eine willkommene Belohnung, in GW2 eher weniger.


Magic Find
Das ist so die Kategorie Rubbellos an der Tankstelle. Im Prinzip bekommt man hier für sein Geld nichts. In einem High End Stufe 80 Dungeon mag das ja ganz nett sein, vielleicht. Aber zwischen 1-79, wo man eh alle zwei Stunden einmal seine komplette Ausrüstung durchwechselt weil man ständig was besseres findet, ist dieses Item überflüssig. Wenn man auch 80 so volle Kanne Glücksritter ist, dass man meint das zu brauchen, würde ich mir eh Gedanken machen.

Karmaboost:
Karma ist ja eigentlich die Belohnung, die man sich nicht erkaufen kann. Von daher geht das Item mal gar nicht. Mit Karma will man ja immer die Leute beruhigen, die sich aufregen, dass man aus dem Rest der Wirtschaft lizensiertes Goldfarmen gemacht hat, da sollte sowas dann nicht im Store sein.


Transmutation:
Man verdient eh so wenig Geld, dass man sich die geilen Skins im Spiel nicht kaufen kann. Das ist wieder so ein Item das eigentlich erst aktuell wird, wenn die meisten Mainstreamer die sich damit über den Tisch ziehen lasse eh nicht mehr spielen, besser gesagt so weit. Dadurch, dass die Rüstungshändler alle 5 Stufen ein Update vorschlagen, ist das mit dem modischen Ausdruck eh dahin. Man rennt halt rum mit dem was so gerade am Boden liegt und kommt nie in die Verlegenheit zu sagen "ach wenn ich nur diesen Skin mit diesen Stats kombinieren könnte". Bisweilen repariere ich nicht einmal, ich werfe einfach weg so dolle droppen die Rüstungen. Hier muss ArenaNet erst einmal die Grundlage schaffen, damit dieses Item erstrebenswert wird.

Asura Banker:
mir ist noch nix gedropt von dem ich gesagt hätte, das hebe ich in der Kiste auf. In GW1 war die Kiste überwiegend das Lager für die Sachen, die ich im Verkauf hatte, bei GW2 stell ich die direkt in das AH. Dass GW2 eine Kiste hat ist so ein Legacy Feature, wo man halt andere MMO abkupfert ohne Sinn und Verstand und ohne nachzudenken warum man das überhaupt braucht.

Wiederbelebung:
In GW1, wo man wipen konnte weil es keine Rez Schreine gab wäre das Imba gewesen. Aber in GW2 versteh ich das Item nicht. Die Rüstung geht trotzdem hinüber und wahrscheinlich wird man von anderen Spielern eh gerezzt. Das ist wieder so die Klasse Koreaitem ohne zu wissen was in GW2 eigentlich der Bedarf der Spieler ist.

Reperaturkanister:
Reparieren an sich ist ja schon Blödsinn². Hier wird mit unerfahrenen Spielern richtig Kasse gemacht, weil die gehen am meisten drauf. Außerdem haben unter dem Licht der Reperaturkanister die ganzen One-Hit Kills der Bosse, die wie aus dem Nichts des Effektgewitters der Spieler dich aus den Latschen treten diesen fiesen Beigeschmack.

Perfektes Bergungswerkzeug:
Bis 80 muss man wahrscheinlich eh nix bergen, weil man zu schnell die Rüstung wechselt. Zudem haben die Stufen einen gewaltigen Einfluss, ob dich ein Gegner tötet. Bei Traits und Runen in der Rüstung bin ich mir da nicht so sicher. Auf Stufe 80 kauft man sich dann eine Rüstung mit Runenset und danach spart man wohl für die Obsi 2.0 und die ist eh so teuer, dass ein zweites Runenset nur inkrementelle Kosten darstellt. Auch hier kann ich wieder nur mit der Schulter zucken.

Charakterslot:
Immerhin hat das Spiel 5 Slots für 5 Rassen und die Story hat doch deutlich den spielerischen Merhwert im Vergleich zu den Klassen.

Beutelslot:
Da schüttelt man mit dem Kopf und fragt sich, ob man Geld so nötig hat, dass man eine handvoll Inventarplätze für 4€ verkaufen muss. Immerhin gilt das für alle Charaktere.


Kostüme
Nehmen viel Platz im Inventar weg und man kann sie zerstören, was in Anbetracht der Kosten ein Fiasko ist. Könnten ruhig für alle meine Charaktere gelten, ich bin auch nur ein Mensch der den Account spielt. Aber ansonsten mit viel Mühe gemacht.


Farbenkit:
Mehr Kopfschütteln. Vor allem weil keine seltenen Farben drin sind. Würdet Ihr Magic The Gathering Booster kaufen, wenn keine Rare drin wäre? Eben!

Minipets:
Siehe Farbenkits.

Gold gegen Edelsteine tauschen:
In Eurem Gold steckt eine Menge Zeit. Die sollte Euch mehr wert sein, als das was Ihr an Edelsteinen bekommt.



Zitat

Original von Saxxon
Neue Gerüchte aus der Beta:

- Schlüssel für die Mysteriösen Truhen droppen auch im Spiel
- Inhalt der Mysteriösen Truhen: Wiederverwertungswerkzeuge, Konsumgüter und dergleichen, aber keine Waffen, Upgrades oder Rüstungen

Hierzu kann man denk ich aktualisieren: Aus den Mystischen Truhen, welche man im Spiel massig als Beute findet - zum Wochenend-Event alleine schon 1 bis 2 Dutzend zur Anfütterung - "droppen" vorwiegend Süßkram und die Sachen aus dem Bezahl-Laden, also beispielsweise die verschiedenen Boosts, Verkleidungstränke und ähnlicher wertloser Plunder, der zwar nett ist, aber nicht wirklich nötig. Ich weiß nicht, ob hier auch die Farben, Miniaturen, Freischaltungen für Taschen-Slots und Bankfach-Reiter, etc. rauskommen können.

Bis Stufe 24 habe ich dagegen aber nicht einen einzigen Mystischen Schlüssel als Beute erhalten, zumindest einen als Questbelohnung aus der persl. Geschichte. So ähnlich sehen weitgehend auch die Erfahrungen der anderen Spieler aus. Wer abweichende Erfahrungen gemacht hat, möge dies kundtun!
Saxxon Esprit (Ing) — Magisches Gespür: 302%
Berufe: 500/ 400; Schreiber: 342 | Beherrschg.: 158 | Titel: 38 | Exotischer Jäger | Erleuchtet | Meister des Baus | Ex Machina
Trittbrettpfarrer (Wä) | Feindschmecker (N) | Apokalyptusbonbon (M) | Flanierraupe (W) | Sicherheizbeamter (E)
Schrätteli (Wg) | Tsching der Assa (D) | Keyser Söße (K) | War On Error (K)

Social Bookmarks

Thema bewerten