Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 30. Juli 2012, 09:57

Die Asura in Guild Wars 2

Die Asura tauchten das erste Mal in Guild Wars: Eye of the North auf und sind in Guild Wars 2 das kleinste Spielervolk, aber längst nicht so unnütz wie Gartenzwerge. Lange lebten sie in höhlenartigen Bauten tief unter der Erde und passten sich dort unten perfekt an. Sie verfügen über lange Ohren, um Schall und Echos besser zu orten, und über große Augen, um jede noch so kleine Lichtquelle bestmöglich zu nutzen. Drollig sehen sie aus, aber nur auf den ersten Blick. Denn beim Lachen oder Sprechen blitzen kleine, spitze Zähnchen hervor, mit denen man lieber keinen Nahkontakt aufnehmen möchte. Die Asura sind keine Kuschelgnome. Im Gegenteil, hinter den knuffigen Fassaden der kleinen Racker verbergen sich intellektuelle Riesen. Oh ja, Tyrias Winzlinge sind unglaublich schlau und glänzen durch ihre brilliante Begabung in den Bereichen Magie und Handwerk. Den Meistererfindern verdanken wir auch das Schnellreisesystem. Die genialen Asura erschufen die mächtigen Portale, die weit entfernte Orte miteinander verbinden.

Ganzer Artikel: Onlinewelten
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten