Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 14. September 2012, 10:31

Das „Endgame“ Neu Erdacht

Wir haben in der Vergangenheit darüber gesprochen, wie wir bei der Entwicklung von Guild Wars 2 ein in vielen MMOs auftretendes Problem vermeiden wollten: sich durch langweilige, immer wiederkehrende Inhalte wühlen zu müssen, um zwischendurch zu den Stellen zu gelangen, die wirklich Spaß machen. Wir wollten, dass die Spieler in Guild Wars 2 an allen Gameplay-Elementen Spaß haben, egal, wie viel Zeit sie in das Spiel investieren.

Als wir uns das Konzept für das „Endgame“ in Guild Wars 2 überlegten, entwarfen wir es mit denselben Vorsätzen. Wir wollten nicht, dass das „Endgame“ etwas ist, das man erst nach vielen hundert Stunden im Spiel erlebt, oder nachdem man irgendeine willkürliche Zahl erreicht hat. Wir wollten es vielmehr zu etwas machen, das die Spieler Schritt für Schritt erleben, etwas, das sich über die gesamte Welt von Tyria erstreckt. Deshalb haben wir Spielelemente, die man normalerweise mit dem „Endgame“ assoziieren würde, in jede Stufe und bei jeder passenden Gelegenheit eingeführt.

Ganzer Artikel: gw2com
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten