Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 26. Oktober 2012, 13:29

Die Invasion der Bots?

Zur Zeit scheinen die Guild Wars 2-Server von einer Plage heimgesucht zu werden. Immer mehr Spieler berichten von einer wahren Invasion der Bots auf ihrem Server in den Foren.
Bots und Teleport-Hacks gibt es nicht erst seit Guild Wars 2. Sie sind einfach ein uraltes Übel, bei dem man nichts anderes machen kann als bannen, bannen und nochmals bannen! Bots gibt es in den meisten Spielen und wird es leider auch in Zukunft geben.
Auch im World vs. World muß man feststellen, dass selbst dort die Bots schon Fuß gefasst haben. Wo auch immer es geht, versammeln sich diese in Rudeln und farmen alles, was nicht niet- und nagelfest ist, wobei sie natürlich das WvW verstopfen und gar nicht am PvP teilnehmen.
Auch im Forum ist man der Meinung, dass es nicht mehr so weitergehen kann. Die Server sind regelrecht verseucht und die Leute sind alles andere als glücklich,was natürlich logisch ist. Die Frage ist bloß, was ANet noch dagegen tun kann? In der Vergangenheit betonte ANet bereits mehrmals, dass man Botter bannt wo immer es geht. Auch konkrete Bann-Zahlen veröffentlicht der Entwickler regelmäßig.
Im Nachhinein muss man feststellen, dass man bei ANet stark geirrt hat. Man hatte eigentlich gedacht, dass die Goldseller/Botuser nicht so zahlreich sein werden dank des eigenen Goldshops. Doch dem ist wohl nicht so, zumindest mal am Server Elonafels scheint die Invasion angekommen zu sein!

Lionk: RamonDomke
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten