Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 10:22

Party in Löwenstein – So läuft Akt 4

Das Halloween-Event bei GW 2 geht dem Ende zu, der vierte und letzte Akt steht jedoch noch aus! Zu dessen Ablauf hat Martin Kerstein im offiziellen Forum nun weitere Details verraten. Der Startschuss fällt heute

Mittwoch, den 31.10.2012 um 17 Uhr!


Das Dungeon der “Aufstieg in den Wahnsinn” wird dann nicht mehr verfügbar sein. Wer diesen noch erleben will, sollte sich nun also sputen. Das Reich des Verrückten Königs inklusive dem Uhrturm sowie den beiden Minispielen Verrückte Inquisition und Grollen des Sensenmannes kann jedoch auch in Akt 4 noch betreten werden.

Doch was erwartet uns in Akt 4? Kersteins Aussage zufolge eine Party in Löwenstein! “Nehmt euch auf jeden Fall Zeit und „Geht zur Party“ in Löwenstein, die mit dem 4. Akt in Löwenstein beginnt. Macht euch aber keine Sorgen, dass ihr sie verpasst. Die Party läuft rund um die Uhr, kommt also vorbei, wann auch immer ihr Lust habt”, so der Head of Global Community.

Am morgigen Donnerstag, 01.11.2012 gegen 20 Uhr wird ArenaNet dann Guild Wars 2 mit einer neuen Client-Version aktualisieren und damit das Halloween-Event deaktivieren! Höchste Zeit also, um noch schnell die Schnitzeljagd zu beenden.

Link: Martin Kerstein
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maurus Ticius« (31. Oktober 2012, 10:36)


Social Bookmarks

Thema bewerten