Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 27. November 2012, 21:50

Chris Whiteside beantwortet Fragen

In einem mehrstündigem AMA (Ask Me Anything) hat Studio Design Director Chris Whiteside sich auf Reddit den Fragen der Guild Wars 2 Community gestellt. Natürlich ging es auch um gewisse Reizthemen wie Aufgestiegenen-Gegenstände, den neuen Dungeon "Fraktale der Nebel" oder das WvW.

Aufgestiegenen-Items:
Diese hätten bereits von Anfang an im Spiel sein müssen, um die Lücke zwischen den exotischen und den legendären Gegenständen zu füllen. Es sollen keine weiteren Itemstufen eingeführt werden, so wie es zur Zeit absehbar ist. Allerdings wird es eine kleine vertikale Progression durch die Infusionen geben sowie bessere Werte bereits bestehender Seltenheitsstufen, falls das Maxlevel bei eventuellen Addons angehoben wird. Es gibt auch Pläne für neue Skins ohne bessere Werte, wie das Apotheker-Set oder weitere Attributskombinationen. Bei den Aufgestiegenen-Gegenständen wird es in Zukunft weitere Rüstungsteile und Waffen geben. Da der Aufwand für die Erlangung der Gegenstände als zu aufwändig gesehen wird, soll dies überarbeitet werden. Verschiedene Wege zum Erreichen der neuen Item-Stufe sollen angeboten werden.

Hauptstädte der Völker:
Da diese zum Teil inzwischen recht verwaist sind, überlegen sich die Entwickler Wege, um diese wieder für Spieler interessant zu machen, z. B. mit Events, von Spielern organsierten Veranstaltungen oder dem Sammeln von Materialien.

Für WvW soll es in Zukunft ebenfalls neue Inhalte geben, auf einzelne Vorschläge konnte oder wollte Whiteside allerdings nicht eingehen.

Die Benützung des Handelspostens wird weiter verbessert, dazu gibt es noch keine Einzelheiten.

Quellen: Reddit, Guild Wars Insider, Wartower
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten