Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 15. Dezember 2012, 16:43

Update 15.12.12 - (Teil2)

Verliese
Fraktale
Felswand: Ein Fehler wurde behoben, bei dem auf höheren Skalierungen dem letzten Boss zu viele Sektierer zur Hilfe eilten.
Felswand: Die erste Welle der Sektierer wird nun die Armsiegel heilen, wenn keine Spieler in Aggro-Reichweite sind.
Felswand: Ein Fehler wurde behoben, der es Spielern ermöglichte, ihre Tiergefährten auf den ersten Boss zu hetzen, bevor das Event aktiv wurde.
Felswand: Es wurde ein Blockierungsfehler behoben, bei dem der Sektierer nicht korrekt zurückgesetzt wurde, wenn die Gruppe (um 10 und höher skaliert) beim Endboss komplett vernichtet wurde.
Felswand: Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Lebenspunkte des Legendären Erzwahrsagers nicht korrekt zurückgesetzt wurden, nachdem die Gruppe komplett vernichtet wurde.
Die Beute von Monstern und Bossen wurde nun dahingehend angepasst, dass sie korrekt mit der Spielerstufe skaliert.
Der Beute normaler Monster wurde eine viel größere Vielfalt von Waffen-Skins hinzugefügt.
Die Chance, aufgestiegene Ringe und Fraktal-Waffen-Skins zu erbeuten, steigert sich nun proportional zur Spieler-Skalierung.
Nicht-Infundierte, aufgestiegene Ringe werden fortan bei einer Skalierung von über 24 nicht mehr in der Beute auftauchen.
Ein makelloses Fraktal-Relikt wurde den täglichen Belohnungen für die Skalierungen 10 und höher hinzugefügt. 10 makellose Fraktal-Relikte können beim Golem-Händler BUY-4373 gegen einen aufgestiegenen Ring eingetauscht werden.
Die Truhe, die vom Schamanen Lornarr Drachensucher erbeutet wird, enthält nun seltene Kristall-Materialien, anstatt Staub.
Die Truhe, die vom wütenden Asura erbeutet wird, enthält nun seltene verdorbene Materialien, anstatt Staub.
Phiolen kondensierter Nebelessenz werden fortan bei einer Skalierung von über 10 nicht mehr in der Beute auftauchen.
Klumpen geronnener Nebelessenz werden fortan bei einer Skalierung von über 20 nicht mehr in der Beute auftauchen.

Zwielichtgarten
Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass die Instabile Albtraumhülle im Zwielichtgarten in ihren ursprünglichen Zustand zurückkehrte, nachdem sie von der Fertigkeit “Moa-Verformung” des Mesmers getroffen wurde.

Umarmung der Betrübnis
Ferggs Pfad: Ein Fehler wurde behoben, der Fergg veranlasste, tatenlos dazustehen, anstatt anzugreifen.

Katakomben von Ascalon
Ein Fehler wurde behoben, der es Mesmern erlaubte, Fertigkeiten von Kasha mittels Arkaner Diebstahl zu stehlen.

Flammenzitadelle
Rhiannons Kette: Ein Blockierungsfehler wurde behoben, der verhinderte, dass Spieler das Schleimhoheit-Bonusevent abschließen konnten. Eine Bonustruhe wurde hinzugefügt, die man fortan für den erfolgreichen Abschluss dieses Events erhält.

Drachen Erforschungsverlies
Jotun-Pfad: Ein möglicher Blockierungsfehler wurde behoben, der dazu führte, dass der NSC während des Sterngucker-Events sterben und so die Eventkette nicht abgeschlossen werden konnte.
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten