Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 15. Juni 2006, 13:01

Girls inside - Frauen über Gamer #4

Girls Inside, so heißt eine Serie, in der Frauen aus den Onlineweltenteams das Schweigen brechen und über die ganze Warheit des weiblichen Gamer-Daseins berichten. Kein Blatt wird vor den Mund genommen, kein peinliches Detail verschwiegen und kein Klischee ausgelassen.


Link:
http://mmog.onlinewelten.com/index.php?t…=188#contentbox
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

2

Donnerstag, 15. Juni 2006, 15:35

Ha! Endlich ma die Wahrheit *zwinker*
Wobei es in der Realität doch noch 'n bisschen heftiger is mit dem Gebaggere und den "Fi** mich"-Rufen...

3

Donnerstag, 15. Juni 2006, 16:52

Zitat

Original von Pythia
Ha! Endlich ma die Wahrheit *zwinker*
Wobei es in der Realität doch noch 'n bisschen heftiger is mit dem Gebaggere und den "Fi** mich"-Rufen...



Hängt aber, glaube ich, vom jeweiligen Spiel und seiner Community ab. In der CS-Szene z.B. werden Frauen (sofern sie was drauf haben) sehr respektiert. UT-gamer interessiert es nicht mal, welchem Geschlecht der Gegner angehört... .
Ich habe mal 'ne Zeit lang Gunbound gezockt, da ist das echt schlimm. Du brauchst nur einen weiblichen account zu erstellen und wirst zugespammt. Je höher Du im Rang steigst, desto schlimmer wird das dann. Sollte man mal 'ne soziologische Studie drüber machen.... *D*

4

Freitag, 16. Juni 2006, 05:42

Zitat

Original von Pythia
Ha! Endlich ma die Wahrheit *zwinker*
Wobei es in der Realität doch noch 'n bisschen heftiger is mit dem Gebaggere und den "Fi** mich"-Rufen...


Ich genieße es als Mann, wenn mich "Dummköpfe" im Spiel meist ordinär und blöd ansprechen ob ich im wirklichen Leben auch eine Frau (Tasmina Ticius oder Shakia Kara, faßt immer mit Tasmina, vielleicht ziehts die Ritualistin an *D*) bin, ja zu sagen und hör mir das Gelabbere an und wenns paßt lasse ich die Katze aus dem Sack mit den entsprechendne Worten. Wohlgemerkt ich mache das bei ausgewählten Leuten.
Jeder der ......... ist bisher schnell verschwunden.
*D* *D* *D* *D*
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten