Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 10:14

Angebot zur Vorsaison: Weltentransfers

Wem es auf seiner Welt nicht mehr gefällt und gerne auf eine andere wechseln möchte, sei es, weil er dauerhaft mit seinen Freunden zusammen sein will, sei es, weil er sich im WvW mehr Chancen verspricht, kann dies bis zum 17. Oktober für weniger bzw. gar keine Gebühren vornehmen:

Der Transfer auf eine mittel bevölkerte Welt ist kostenlos.
Auf eine Welt mit starker Population kostet der Transfer nur 800 Gems.

Die Vergünstigung ist als Vorbereitung zum neuen Ligensystem im WvW gedacht welches nun am 18. Oktober startet und bei dem sowohl Europa als auch Nordamerika in je 3 Ligen eingeteilt werden.

Auf MMORPG hat Devon Carver die Fragen einiger Fans zum Weltenkampf beantwortet. Hier das Wichtigste zusammengefasst:

Die langfristigen Achievements im WvW sollen überarbeitet werden, damit diese in etwa 1-2 Jahren zu erledigen sind.
Die Balance zwischen kleineren aber koordinierten und größeren unkoordinierten Gruppen soll zu Gunsten der ersteren verbessert werden.
Aufgestiegene Rückenteile wird es im WvW in ein bis zwei Monaten geben. Diese sollen sich von den bisher im PvE erhältlichen aber (noch) nicht unterscheiden.
Die Belohnungen aus den WvW-Truhen werden schon mit dem Update vom 15. Oktober verbessert.
Neue Karten im WvW wird es nicht so schnell geben.
Erste Änderungen am Blutlust-Buff kommen mit dem 15. Oktober, dann will man erst die Ligensaison abwarten, bevor es zu weiteren Schritten kommt.
Bei der persönlichen Progression im WvW soll die Betonung immer noch auf der Charaktergebundenheit liegen, durch die Verteilung der Weltpunkte sollen sich die Charaktere unterscheiden.
Zur GvG-Arena im WvW kommt bald eine Ankündigung.


Guild Wars 2 (offizielle Seite) Angebot zur Vorsaison: Weltentransfers
Guild Wars 2 (offizielle Seite) Welt-gegen-Welt: Saison 1
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten