Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 27. März 2014, 19:32

Feature-Release 04 2014

ArenaNet freut sich, Veröffentlichungen ankündigen zu dürfen, die sich ausschließlich auf Ingame-Features konzentrieren wierden: das April 2014 Feature-Release für Guild Wars 2, welches euch ab dem 15. April zur Verfügung stehen wird!
Da sich diese Veröffentlichung in erster Linie die Spielsysteme „zur Brust“ genommen hat, enthält sie vor allem vielfältige neue Features. Diese reichen von völlig neuen Systemen, durch die ihr noch mehr Freude am Spielen von Guild Wars 2 haben werdet, bis hin zur Optimierung von bestehenden Systemen und damit von Spielkomfort und -balance.

Eigenschaften in Hülle und Fülle



- Um die Eigenschaftsrubriken freizuschalten wird nicht länger ein Buch vom Klassentrainer benötigt. Sie werden automatisch mit den entsprechenden Leveln freigeschaltet.

- Experte mit Stufe 30 und Meister mit Stufe 60

- Eigenschaften können jetzt im gesamten Spiel kostenlos und jederzeit (außerhalb vom Kampf) zurückgesetzt werden. Dies kann wie bisher im sPVP Bereich direkt im Eigenschaftsmenü getätigt werden.

- Es wird eine Änderung an den Eigenschaftspunkten geben. In Zukunft wird ein Punkt für bisher 5 Punkte stehen. So wird man auf Stufe 80 wohl 14 Punkte anstelle von 70 haben. Dies soll das Eigenschaftssystem für Neulinge überschaubarer machen.

- Die Zwischenstufen (welche nichts brachten) werden im Eigenschaftsmenü wegfallen. Jeder gesetzte Punkt bringt zukünftig eine Eigenschaft mit sich.

- Haupteigenschaften müssen zukünftig über bestimmte Spielinhalte freigeschaltet werden (Verliese, Mini-Dungeons, WvW, persönliche Charaktergeschichte, spezielle Bosse in der Welt,...). Dies betrifft jedoch nur neue Charaktere, die nach dem Feature Update erstellt werden. Alle älteren Charaktere behalten sie freigeschaltet. (Hierbei hat man sich laut offiziellen Aussagen vorallem am System von GuildWars 1 orientiert)

- Wem die ein oder andere Herausforderung zu schwer oder zu lästig ist, der kann sich die bestimmte Eigenschaft auch beim Klassentrainer kaufen. Die Preise variieren jedoch nach Rang der Eigenschaft. Zudem werden zukünftig eingeführte Eigenschaften teuerer sein als ältere.

- Mit dem Feature Update werden außerdem 40 neue Groß-Meister Eigenschaften eingeführt.

Quelle: GW2.com
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten