Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 5. April 2014, 20:30

PVP-Belohnungspfade und Ausrüstungszusammenlegung

Skin-Zusammenlegung:

- PVP und PVE Skins werden zusammengelegt. Man kann seine freigespielten Skins nun in allen Bereichen des Spiels tragen.

- Sobald man sich mit einem Charakter nach Herz der Nebel begibt werden die Skins aus dem PVP-Schrank in die Account-Garderobe übertragen

- Die PVP Ausrüstung wird wertetechnisch weiterhin getrennt sein vom PVE. Lediglich die Skins werden zusammengelegt.

PVP-Belohnungspfade:

- Es wird unterschiedliche Belohnungspfade geben

- Jeder Belohnungspfad bietet unterschiedliche Etappen-Belohnungen bis hin zur Hauptbelohnung am Ende des Pfades.

- Unter den Etappen-Belohnungen sind Dinge wie Beutekisten, Handwerksmaterialien, Transmutationsladungen, Waffen, Rüstungen, Fertigkeitspunkte, Obsidian-Scherben, hochwertige Handwerksmaterialien, Mystischen Glücksklee, Folianten des Wissens (Level-Up), mit geringer Wahrscheinlichkeit sogar Precursor.

- Es wird unterschiedliche Belohnungspfad-Typen geben: Regionspfade, Verliespfade, Lebendige Geschichte Pfade, Festlichkeiten Pfade,...

- Verlies-Pfade bieten Belohnungen wie die spezifischen Verliesmarken, Verlies-Skins, usw.

- Verlies-Pfade befinden sich in einer Rotation. Alle 2 Wochen wechselt der Verlies-Pfad zum Nächsten. Möchte man einen bestimmten Verlies-Pfad direkt spielen, so muss man lediglich den Story-Modus im PVE spielen, und schon ist der PVP-Verlies-Pfad dauerhaft freigeschaltet.

- Lebendige Geschichte-Pfade und Festlichkeiten-Pfade werden temporär sein. Lebendige Geschichte-Pfade laufen synchron zur lebendigen Geschichte im PVE, die Festlichkeiten-Pfade sind immer während der jeweiligen Saison aktiv.

PVP Build-UI:

- Neue Benutzeroberfläche im PVP-Bereich zum Speichern von Runen, Sigille, etc.

- Die hier eingesetzte Ausrüstung bleibt für den PVP-Bereich gespeichert, überschreibt aber nicht die Besetzung im PVE-Bereich

PVP-Ränge:

- Aufgrund von Feedback bleiben sie im Spiel.

- Ab Rang 39 wurde neu gebalanced, wodurch der Drachen-Rang ein durchaus mögliches Ziel darstellen wird.

Tägliche und monatliche Erfolge:

- Die täglichen und monatlichen PVE und PVP Erfolge werden zusammengelegt.

- Dies geschieht aufgrund der neuen Möglichkeiten durch Garderobe, PVP-Belohnungssystem, usw.

- Es wird weiterhin möglich sein, seine täglichen bzw. monatlichen Aufgaben in einem der drei Bereiche (PVE, WvW, PVP) zu erledigen.

- Tägliche Erfolge bekommen nun eine Grenze von maximal 10 000 Accountpunkten, und monatliche Erfolge eine Grenze von maximal 5 000 Accountpunkte.

Sonstiges:

- Es wird mit dem Update neue Runen, Sigille, Eigenschaften und Amulette geben.

- Diese neuen Komponenten gehören allerdings nicht zum Kernset, sondern müssen erst freigeschaltet werden. Runen, Sigille und Amulette mit Gold, Eigenschaften mit Gold und Fertigkeitenpunkte.

Quelle: gw2.com
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten