Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 20. Mai 2014, 21:53

Das Fest der Vier Winde ist eröffnet Teil 3

Gilden-Inhalte

Erfolge bei Gilden-Herausforderungen und geteilte Belohnungen

Erfolge bei Gilden-Herausforderungen und das Belohnungssystem wurde an andere Missionstypen angepasst.
Belohnungen für Missionen sind nicht länger auf die Gilde begrenzt, die die Mission ausgelöst hat. Alle Teilnehmer, die an der aktivierten Mission teilnehmen, erhalten für deren Erfolg Belobigungsbelohnungen.
Bei einem Erfolg werden Teilnehmer aus Gilden, die die Mission nicht ausgelöst haben, mit der Aufforderung belohnt, den Missionserfolg anzunehmen. Diese Aufforderung ist derzeit auf Gildenmitglieder beschränkt, die eine Erlaubnis zum „Missions-Kommando” haben.
Ein Exploit wurde behoben, der es Spielern erlaubte, sich in den Schatzraum von Angvars Schatzkammer zu loggen.

Events

Umstellung der Champion-Events in den Startgebieten
Viele der Champions in den Startgebieten wurden in Veteranen umgewandelt. Diese Änderungen wurden durchgeführt, damit neue Spieler sich zunächst darauf konzentrieren können, die Grundfunktionen des Spiels zu erleben und zu erlernen. Die folgenden Events sind davon betroffen:

Ebenen von Aschfurt
Besiegt den Schamanen der Flammen-Legion.
Besiegt den ascalonischen Soldaten Ivor Blattschuss.
Besiegt den ascalonischen Landsknecht Pitney.
Besiegt den ascalonischen Soldaten Farrah Cappo.
Besiegt den ascalonischen Soldaten Horace.
Besiegt den aufgewühlten Schatten von Grazden dem Beschützer.
Caledon-Wald
Findet und tötet die verwandelte Krait-Hexe.
Bezwingt die auferstandene Monstrosität.
Bezwingt den Krait-Neoss, der die Sklavenhaltertiefen stärkt.
Bezwingt den Dschungeltroll-Champion.
Provinz Metrica
Besiegt den Riesenschleim in Doktor Bleents Lager.
Besiegt den Durchdrungenen Golem Typ I.
Besiegt den vergrößerten Inquestur-Agenten.
Bezwingt die Champion Spinnenkönigin nahe des Muridianischen Hochlands.
Besiegt den Champion Troll nahe des Luminate-Werks.
Königintal
Vernichtet die Wespenkönigin.
Besiegt den Banditen-Leutnant
Erschlagt den wütenden Champion Höhlentroll.
Jagt und erlegt den Rieseneber.
Befreit die Festung von Shaemoor. (Ein Champion Tamini-Häuptling wurde entfernt, der bei einer bestimmten Skalierung erschien.)
(Die Elite Waldspinne im Forst der Königin wurde zu einem Veteran umgewandelt.)
Wanderer-Hügel
Tötet den für die Mine zuständigen Schaufler-Kommissar.
Tötet den Sohn Svanirs und sein verdorbenes Wolfsrudel.

Verliese

Fraktale der Nebel

Untergrundeinrichtung-Fraktal

Aufgrund der kürzlich gestarteten Gemeinschaftlichen Entwicklungsinitiative (Collaborative Development Initiative, kurz CDI), begeben wir uns noch einmal in das Fraktal der Schauflerfabrik, um die gesamte Spielerlebnis dort zu verbessern. Zu viele Schaufler sorgten dafür, dass das Spielerlebnis dieses Fraktals sowohl in seiner Länge als auch im Schwierigkeitsgrad beeinträchtigt war. Mit diesen beiden Problemen im Hinterkopf haben wir ein paar der wichtigsten Begegnungen in dieser Instanz überarbeitet, um die Schwierigkeit abzumildern.

Druckteller
Das Erscheinen von Gegnern nach Skalierung wurde entfernt. Eine festgelegte Anzahl von Schauflern wird nun unabhängig von der Skalierung an den wichtigsten Orten dieses Rätsels erscheinen.
Bombenpfad
Das Erscheinen von Gegnern nach Skalierung wurde entfernt.
Einführung einer Tarnfunktion: Alle Spieler sind jetzt – unabhängig von ihrer Klasse – in der Lage, Tarnung zu erhalten, um diese Passage abzuschließen. Nehmt euch vor den Gegenmaßnahmen der Schaufler in Acht!
Geschützturmpfad:
Das Erscheinen von Gegnern nach Skalierung wurde entfernt.
Geschütztürme feuern nun und setzen Markierungen, um lästige Spieler davon abzuhalten, weiter in das Innere der Einrichtung vorzudringen.
Rabsovich Begegnung
Zusätzlich erschienene Gegner, die vorher für den Abschluss erforderlich waren, wurden aus dem Event entfernt.
Rabsovichs Lebenspunkte wurden um 15 % reduziert.
Rabsovich führt seinen Angriff mit einer Stoßwelle nun korrekt aus.

Allgemeines zu den Verliesen

Die Chance, Kisten mit Aufgestiegenen Waffen und Rüstungen in Fraktalen mit höheren Stufen zu erbeuten, wurde erhöht. Die Chancen steigen nun mit den Stufen der Fraktale.
Ein Fehler wurde behoben, der es Spielern ermöglichte, der Thaumanova-Anomalie von unterhalb der Plattform Schaden zuzufügen.
Ein Fehler wurde behoben, der es Spielern ermöglichte, Blütenschmacht von einem Punkt aus anzugreifen, den der Boss nicht sehen konnte.
Ein Fehler wurde behoben, der es Spielern ermöglichte, Rabsovich anzugreifen, ohne Schaden zu erleiden.
Ein Fehler wurde behoben, der den Fortschritt der Spieler behinderte, da er einigen Krait erlaubte, die Karte zu verlassen und damit aus der Reichweite der Spieler zu verschwinden.
Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler Kämpfe verhindern konnten, indem sie sich im Ascalon-Fraktal auf bestimmte Pfade begeben haben.

Gegenstände

Der Aufgestiegene Licht der Dwayna-Rücken-Gegenstand kann nun in der Mystischen Schmiede infundiert werden.
Der Aufgestiegene Schatten des Grenth-Rücken-Gegenstand kann nun in der Mystischen Schmiede infundiert werden.
Lunaria, Band des Mondes (Infundiert): Die Werte wurden um 2 erhöht und dadurch an die Werte der nicht infundierten Version angepasst.
Solaria, Band der Sonne (Infundiert): Die Werte wurden um 2 erhöht und dadurch an die Werte der nicht infundierten Version angepasst.
Sigill des Feuers: Die Culling-Priorität für den Effekt dieses Sigills wurde erhöht. Die Größe des Flammeneffekts wurde um 20 % reduziert. Ein Fehler wurde behoben, der die Größe der Flammen dazu brachte, schnell mit der Größe der Monster zuzunehmen.
Sigill des Wassers: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Überlegene und Beachtliche Version dieses Sigills eine längere Erholzeit hatten als beabsichtigt. Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass der Effekt dieses Sigills mit einem inkorrekten Radius um den Spieler zentriert wurde, anstatt um das Ziel.
Rune des Balthasar: Ein Fehler beim Bonus für sechs Teile wurde behoben, der dazu führte, dass dem Brenneffekt nicht ausgewichen oder dieser geblockt werden konnte.
Beachtliche Rune des Plünderns: Ein Fehler wurden behoben, der dazu führte, dass der Bonus für drei Teile dieser Rune 50 Zustandsschaden anstatt 30 gewährt hat.
Beachtliche Rune der Befallenen: Ein Fehler wurden behoben, der dazu führte, dass der Bonus für drei Teile dieser Rune 50 Zustandsschaden anstatt 30 gewährt hat.
Beachtliche Rune des Freibeuters: Ein Fehler wurden behoben, der dazu führte, dass der Bonus für drei Teile dieser Rune 39 Kraft anstatt 30 gewährt hat.
Beachtliche Rune des Verrückten Königs: Ein Fehler wurden behoben, der dazu führte, dass der Bonus für drei Teile dieser Rune 35 Kraft anstatt 30 gewährt hat.
Accessoires haben nicht länger Suffixe für die Werte.
Sigille: Sigille, die die Dauer erhöhen, zeigen nun direkt beim Beginn eines PvP-Matches ihre volle Wirkung und gewähren ihren Bonus nicht erst beim Waffenwechsel.
Exotische Waffen und Rüstungen als Verliesbelohnungen haben jetzt beim Erhalt eine Account-Bindung und werden beim Benutzen seelengebunden. Dies betrifft keine Waffen und Rüstungen, die sich schon im Besitz der Spieler befinden, sondern nur neu eingeführte Gegenstände.
Das legendäre Großschwert Ewigkeit:
Ein neuer Projektilersatz-Effekt wurde hinzugefügt.
Neue Effekte beim Ziehen der Waffe wurden hinzugefügt.
Der Trittspur-Effekt wurde verbessert.
Der Effekt der Waffe im gezogenen Zustand wurde verbessert, um sie besser von den legendären Großschwertern Sonnenaufgang und Sonnenuntergang unterscheiden zu können.
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten