Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 11. März 2015, 10:44

Erkundet die Welt von Heart of Thorns. (Zusammenfassung)

Das Herz von Maguuma
Im Herzen des Maguuma-Dschungels erwarten euch neue Abenteuer. Konfrontiert die beständig wachsenden Horden von Mordremoths Schergen, findet Verbündete in uralten Zivilisationen und bietet neuen Feinden die Stirn.

Versucht euch an neuen herausfordernden Gruppen‑Inhalten.
Erkundet neue Dschungel-Karten in einer offenen Welt.
Erlebt neue Events und Geschichten.
Stellt euer Können in neuen Boss-Kämpfen unter Beweis.

Gilden-Hallen
Eure Gilde hat gemeinsam die Welt durchstreift. Nun ist es an der Zeit, einen Teil davon für die Gilde zu beanspruchen. Arbeitet mit Gilden-Mitgliedern zusammen, um im Herzen von Maguuma eure eigene Gilden-Halle zu errichten und diese stetig auszubauen.

Spezialisierungen
Entwickelt euren Spielstil weiter. Mit Klassen-Spezialisierungen schaltet ihr nicht nur eine Waffe frei, die eure Klasse vorher nicht verwenden konnte, sondern auch neue Eigenschaften, Fertigkeiten und einzigartige Mechaniken. All dies ermöglicht euch, eure Klasse komplett neu auszurichten.

Das Beherrschungs-System
Mit unserem neuen Beherrschungssystem gestalten wirden Charakter-Fortschritt um. Entdeckt neue Trainingsmöglichkeiten für eure Charaktere über Stufe 80 hinaus und meistert Fähigkeiten wie das Drachenfliegen im Dschungel und das Zerfetzen der harten Rindenpanzerung der Mordrem oder vervollständigt neue Sammlungen, die Präkursoren für eine legendäre Waffe bieten.

Beherrschungen (werden accountweit freigeschaltet) können entwickelt werden, indem man Punkte einsetzt, die man für den Abschluss verschiedener Inhalte erhält. Auch einige Beispiele für Beherrschungen hat ArenaNet bereits genannt. Es wird z.B. möglich sein, in den Dschungelgebieten Luftströme zu nutzen, um mit einem Gleitdrachen neue Orte zu entdecken. Außerdem wird man die Sprache der alten Dschungel-Völker lernen und Precursor finden können.

Neue Klasse: Widergänger
Kanalisiert mit der brandneuen Klasse des Widergängers legendäre Kräfte, um eure Feinde zu vernichten und auf dem Schlachtfeld Chaos zu stiften. Beschreitet schwer gepanzert und gewappnet mit der jenseitigen Macht der Nebel das Schlachtfeld.

PvP: Neuer Spielmodus “Festung”
Sammelt Vorräte, um Soldaten anzuwerben. Ringt um die Kontrolle über Helden. Bemannt Trébuchets, um eure eigene Festung zu verteidigen und stürmt die feindlichen Festungstore, um den gegnerischen Gilden-Herrn zu besiegen! Verwendet das neue Gildenteam-Feature, um eine Gruppe zu formen und euch an die Spitze der Ranglisten zu kämpfen. „Festung“ bietet ein komplett neues Spielerlebnis für das kompetetive PvP in Guild Wars 2!

WvW: Neue Grenzlande
Erlebt dank der neuesten Grenzlande-Karte in Welt gegen Welt spannende Schlachten. Überquert gefährliche Anhöhen, die mit Fallen gespickt sind, die die Unachtsamen in ihren Tod stürzen lassen, und die von wild entschlossenen Verteidigern bewacht werden, die helfen sollen, den Gegner auf Abstand zu halten. Kartenziele werden wichtiger denn je, da diese neue Strategien, Taktiken und Spielmechaniken ermöglichen werden, die ihr zum Vorteil eurer Welt nutzen könnt.

Link: heartofthorns.guildwars2.com (deutsch)
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Deathclaim

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 12. März 2015

InGame-Nick: ReclaimerZ.1783

  • Private Nachricht senden
120

2

Freitag, 13. März 2015, 11:52

Danke für die Zusammenfassung. Ich will hier mal eine Diskussion starten: Findet ihr es gut das es keine Levelcap Erhöhung geben wird, sondern dieses Masterysystem? Ich persönlich finde das echt schade, da das equip farmen mir an GW 2 am meisten Spaß macht. Der Gedanke das ich immer stärker werden kann gibt mir den Anstoß GW 2 auch richtig zu suchten.

Felidae

Fortgeschrittener

  • »Felidae« ist weiblich

Beiträge: 393

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2013

InGame-Nick: lilith.3498

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden
600

3

Sonntag, 15. März 2015, 20:59

Definitiv ja. GW2 soll ja wie GW kein Spiel mit Itemspirale sein. Ein erhöhtes Levelcup würde genau diese in Gang setzen. In GW2 ist es eben eher der Gedanke ans Aussehen der zum Farmen und Sammeln animieren soll... und nicht, dass du auf einmal mit einem Update schwach wirst, weil es wieder einmal neues Equip, stärkere Waffen, etc gibt... das ist einfach nicht Sinn dieses Spiels und ich hoffe ganz ehrlich, das A-Net sich wenigstens in dieser Hinsicht treu bleibt.
Wer Wind sät wird Sturm ernten.

Si animae nostrae tangent, incendunt deleo.

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 13. März 2015

InGame-Nick: I Elemental Phoenix

  • Private Nachricht senden
60

4

Montag, 16. März 2015, 09:07

Wenn das Mastery Sytem umfangreich genug ist und man neue Waffen z.B. freispielen müsste, ist es Ok. Aber falls man alles geschenkt bekommt, stell ich mir es etwas öde vor.

Social Bookmarks

Thema bewerten