Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 7. April 2015, 11:27

Änderungen beim Goldtransfer

Um Lug und Trug beim Goldtransfer zu unterbinden, werden ab dem 31. März einige Änderungren in Kraft treten.

"Um Betrug und Diebstahl von Accounts noch besser vorzubeugen, führen wir Änderungen beim Goldtransfer durch. Ab dem 31. März 2015 können die Spieler jede Woche nur noch eine begrenzte Menge an Gold per Post im Spiel erhalten und/oder vom Gilden-Tresor abheben. Dieses Limit basiert auf ausgewerteten Daten und sollte den normalen Goldtransfer zwischen Spielern nicht beeinflussen. Die Änderungen zielen ausschließlich darauf ab, den schnellen und missbräuchlichen Transfer von Gold, als Teil eines Account-Diebstahls, Betrugs oder kommerziellen Goldverkaufs (RMT), zu unterbinden.

Alle Einzelheiten des Systems:

Jeder Account wird ein Limit haben, welches festlegt, wie viel Gold jede Woche vom Posteingang und vom Gilden-Tresor in die Geldbörse transferiert werden kann.
Solltet ihr per Post im Spiel mehr Gold erhalten, als ihr pro Woche annehmen könnt, dann verbleibt das Gold im Anhang des Briefes in eurem Posteingang. Ihr könnt dann in der Folgewoche oder den Wochen darauf erneut Gold bis zum Limit entnehmen.
Die einzelnen Wochen für dieses neue Limit beginnen immer sonntags um 02:01 Uhr MESZ (samstags um 17:01 Uhr PDT).
Das Limit gilt nicht für Gold, das ihr euch vom Handelsposten abholt.
Maximal 500 Gold können in einer einzelnen Postsendung im Spiel verschickt werden.
Maximal 500 Gold können von einem einzelnen Account pro Woche angenommen werden.
Wir werden das System im Auge behalten und bei Bedarf Anpassungen am Limit vornehmen."


Quellen: offizielle GW2-Seite
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

KPax

Signator

  • »KPax« ist männlich

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2013

InGame-Nick: KPax.7954

Wohnort: HH

  • Private Nachricht senden
420

2

Mittwoch, 8. April 2015, 19:55

ich glaube nach wie vor das das ein verfrühter aprilscherz war weil nach dem update am 31.03. haben wir das mit dem transfer von mehr als 500 gold getestet und es hat normal funktioniert....
Der Verstand ist wie ein Fallschirm,
er funktioniert nur wenn er Offen ist.
>>Devar<<

Social Bookmarks

Thema bewerten