Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 10. April 2015, 14:40

Gold aus Echtgeldhandel wird ab jetzt entfernt

Bislang wurde nicht gezielt gegen Goldkäufer vorgegangen. Dies ändert sich nun. Wer Gold für Echtgeld kauft, verstößt gegen die AGB. Der Käufer muss ab jetzt mit der Entfernung des Goldes rechnen. Im Wiederholungsfall drohen ein temporärer oder permanenter Bann des Accounts.

Bisher lag der Fokus auf den Verkäufern des Goldes. Nun macht man sich daran, die teils fest etablierten Handelsbeziehungen zu unterbrechen. Das Hauptaugenmerk bleibt aber weiterhin auf den Verkäufern.

Die Käufer werden nicht sofort permanent gebannt, da sie im Grunde ja Echtgeld für das Spiel ausgeben wollen. Sie nutzen nur den falschen Weg. Die Verwarnung inklusive der Entfernung des Goldes gibt den Sündern die Möglichkeit, ihr Handeln zu überdenken und die legalen Methoden des Golderwerbs zu nutzen.

Quellen: RMT Purchases - Expect them to be Removed
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten