Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 9. Juli 2016, 10:51

Trennung der Talente von PvE und PvP?

In Guild Wars 2 gibt es bald mittelschwere Einschnitt in die Spielmechanik. Die klugen Köpfe bei ArenaNet denken über die Möglichkeit nach, die Talente von PvP- und PvE-Spielern zu trennen. Das gab Josh Darvis, Global Brand Manager bei ArenaNet, im offiziellen Forum bekannt.

Die Änderungen am Skill-System von Guild Wars 2 haben natürlich Auswirkungen auf das ganze Spiel. Es gibt zwar bereits jetzt einige kleine Anpassungen zwischen PvP, PvE und WvW, doch diese sind relativ gering.
Gerade für ein ausgeglichenes Balancing ist es sehr schwer, das Spiel gegen die KI und gegen echte Menschen unter einen Hut zu bringen. Das hat man bei ArenaNet scheinbar auch bemerkt, weshalb man im kommenden Balance-Update bereits erste Änderungen einfließen lassen will. Ob diese Änderungen dann final sind oder nur einen Test darstellen, bleibt abzuwarten.

Quelle: Arenanet
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten